Wiederkehrende 100% cpu last bei W2k

Dieses Thema Wiederkehrende 100% cpu last bei W2k im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von dynablaster, 24. Juli 2003.

Thema: Wiederkehrende 100% cpu last bei W2k Zirka alle halbe stunde passiert es immer wieder das w2k fast völlig einfriert, das heisst die cpu last geht auf...

  1. Zirka alle halbe stunde passiert es immer wieder das w2k fast völlig einfriert, das heisst die cpu last geht auf 100% und nicht mal der mauszeiger lässt sich noch bewegen, das internet bleibt stehen etc. das ganze dauert ca 5-10 sekunden danach ist wieder alles ok.
    Das nervt ganz schön ... was ist das und was kann ich dagegen tun ?
    Habe einen amd k6-2 400 und 192 ram und sagt mir bitte nicht ich brauch einen schnelleren rechner - bin ansonsten happy mit der performance ;)
     
  2. Passiert das nur wenn du im Internet bist oder auch mal so? Was hast du denn noch so alles im Hintergrund für Progs laufen und wie gehst du ins Internet? Bissel mehr über dein System wäre auch ned schlecht ...

    Gruss :)
     
  3. Naja was soll ich über mein system sagen... hab soviele dienste wie möglich deaktiviert weil ich der meinung bin das sie nur stören. Hab ansich nix im hintergrund laufen oder im autostart. Das problem tritt hauptsächlich auf wenn ich im internet bin und mein speicher schon ca. 2/3 voll ist aber auch manchmal wenn ich nur wenig offen hab grade und was neues starte was sonst nicht solche störungen versursacht, insbesondere dann wenn der rechner vorher länger idle war.

    cu dynablaster :-*
     
  4. Achso, vergessen:
    Internet einwahl über normale DFÜ-einwahl von w2k, treiber =RasPPPoe + dsl modem extern + ethernet karte.
    MTU = 1472, RWin = 32767, TTL = 255
    Und ich hab ne kerio firewall am laufen dann
    so long dynablaster
     
  5. Überprüf mal die Auslagerungsdatei (virtuellen Arbeitsspeicher) ... wird der von XP automatisch verwaltet oder hast du einen festen Wert angegen?

    Mit Angaben über dein System meinte ich was du alles für Hardware hast ;) MTU? Hast nen Router?
     
  6. Auslagerungsdatei habe ich festgesetzt auf 256 mb.
    Defragmentiert habe ich auch schon.

    Nein kein router, standalone pc (vergiss die mtu, heh):
    amd k6-2 400, 192 ram, matrox mystique pci, terratec 128 pci sound, terratec tvalue tv-karte, serielle maus, 1 cdrom, 1 cd-brenner, 40 gb hd western digital und es geht um windows 2000 :)

    gruss dynablaster
     
  7. Schau doch erst mal nach, welcher Prozess diesen Anstieg verursacht. Alos direkt beim Systemstart den Taskmanager mitstarten und mit ein wenig Glück schaffst du es schnell genug umzuschalten. Oder du wartest eben mit geöffnetem Taskmanager bis der Effekt mal wieder auftritt..

    Außerdem gibts unter 2k auich noch einen Systemmonitor. Dort kannst du Prozesse verfolgen lassen. Im schlimmsten Notfall sogar Threads. Wobei irgendwann wahrscheinlich das Neuinstallieren schneller geht ;)
     
  8. Gute idee mit dem task-manager, ich werde es mal probieren, wobei ich glaube das der in dem momemt auch stehenbleibt weil wenn schon der mauszeiger anhält ... naja bleibt mir noch der systemmonitor, auch den werde ich mal versuchen - danke :)
     
  9. 256 MB Auslagerungsdatei? Ist das nicht ein bissl wenig ???
    Ich denke, dass es daran liegen könnte.
    Falls nicht könnte auch der Arbeitsspeichen nen Tick haben.
    Obwohl mich bei meinen beiden Lösungen immernoch die Tatsache stört, dass dein System in regelmäßigen Abständen hängt.

    Grüße aus Mülheim an der Ruhr (NRW)
    Laggaman
     
Die Seite wird geladen...

Wiederkehrende 100% cpu last bei W2k - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel Formel für wiederkehrende Termin Microsoft Office Suite 10. Mai 2009
Search for.... als immer wiederkehrende Startseite Windows XP Forum 13. Mai 2004
immer wiederkehrende Meldung von XP Clean Regwarner Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 17. Juli 2003
Hostprozess f. Windows Dienste belastet CPU bis beinahe 100% Windows 7 Forum 23. Feb. 2015
Festplatten kopieren nur noch mit 100kb/s - System zu 100% teilweiße ausgelastet Windows XP Forum 3. Apr. 2014