Wieviel clients mit Windows 2003 Server

Dieses Thema Wieviel clients mit Windows 2003 Server im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von GolfCabrio, 25. Juli 2005.

Thema: Wieviel clients mit Windows 2003 Server Hi, ich muß ein Netz neu installieren und nun stehe ich vor einem Problem. Es handelt sichum 17 Clients (win XP...

  1. Hi,

    ich muß ein Netz neu installieren und nun stehe ich vor einem Problem.
    Es handelt sichum 17 Clients (win XP proff),die momentan alle an einem NT 4 Server angeschlossen sind.
    Der server soll neu und dann auch gleich Server 2003 drauf.
    Nun weiß ich nicht wie sich das mit den Clients verhält.
    Ich installiere also das 2003 und wie dann weiter?Muß ich dann noch 17 Cleinstlizenzen kaufen,oder kann ich das auch so einrichten?
    Bei XP proff könne ja max.10 user gleichzeitig Zugriff auf einen Rechner haben,wie ist das aber bei 2003 Server?
    Ich hoffe ihr versteht was ich möchte.Die Cleinst sind schon fertig da und sollen einfach nur am Server angeschlossen werden und alle müssen gleichzeitig Zugriff haben.

    Helft mir mal.

    MfG
    Michael
     
  2. Server-Versionen sind in der Anzahl der max. gleichzeitig eingehenden Verbindungen nicht begrenzt, theoretisch könntest du also unendlich viele User dran hängen. 17 User sind überhaupt kein Problem.
    Und selbstverständlich benötigtst du 17 Zugriffslizenzen.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Was sind Zugriffslizenzen?
    Die muß ich also dazu erwerben,damit die rechner auch Zugriff haben?

    Bei dem alten NT wars kein problem.Da wurden damals 10 Lizenzen gekauft,abernun arbeiten ja schon 17 rechner dran.Gab nie komplikationen.

    MfG
    Michael
     
  4. Von Komplikationen war ja auch nie die Rede - ein Verstoss gegen die Lizenzbedingungen stellt es trotzdem dar.
    Du musst also für den neuen Server 17 Client CALs kaufen (CAL = Client Access License), damit du auch lizenztechnisch alles abgedeckt hast.

    Cheers,
    Joshua
     
  5. MS-Server bringen standardmäßig 5 CAL´s mit, mußt also nur noch 12 dazukaufen, kosten so um 25-30 ?uronen/Stück. Der Betrieb ohne diese Zugriffslizenzen ist ohne weiteres möglich, dazu muß in der Systemsteuerung bei Lizenzoptionen nur die Anzahl der gewünschten CAL´s eingetragen werden, egal ob du die dinger hast oder nicht (is wie deinem bei NT-Server...).
    Ob du einen Verstoß gegen die Lizenzbestimmungen riskieren willst, bleibt dir selbst überlassen. Allerdings reagiert MS äußerst allergisch, wenn ihre Software im gewerblichen Einsatz nicht korrekt lizensiert ist, d.h. es wird richtig teuer!
     
Die Seite wird geladen...

Wieviel clients mit Windows 2003 Server - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wieviele Clients akzeptiert Win 2000? Netzwerk 29. Apr. 2004
Wieviel Seiten druckt ein Laserdrucker mit einer Tonerkartusche Windows XP Forum 26. Sep. 2010
Wieviele Prozessoren hat meine CPU Hardware 4. Aug. 2010
Wieviel RAM bei W7 64Bit? Windows 7 Forum 29. Juli 2010
Wieviel Platz braucht W7, Installationsfragen Windows XP Forum 6. Feb. 2010