Wieviel GB HDD kann Windows XP verwalten

Dieses Thema Wieviel GB HDD kann Windows XP verwalten im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Tom der Meister, 6. Jan. 2005.

Thema: Wieviel GB HDD kann Windows XP verwalten Hallo, wieviel GB Festplatte kann Win XP auf einen Rutsch verwalten. Denkle an einen tollen Videoschnitt PC mit 2GB...

  1. Hallo,
    wieviel GB Festplatte kann Win XP auf einen Rutsch verwalten. Denkle an einen tollen Videoschnitt PC mit 2GB RAM und 2x 200GB HDD S-ATA im RAID
     
  2. NTFS und Fat32 können bis zu 2 TB verwalten.
    Für XP solltest Du aber SP1 installieren, wenn Du 200 GB Platten nutzen möchtest.

    Eddie
     
  3. ich finde dies hängt wohl eher vom mainboard ab, als von windows...
    aber da ich schon einige leutz kenne, die 250gb-platten im einsatz haben...
    und da schon PC-Systeme mit 200GB+++ angeboten werden

    mach dich lieber mal bei den MAINBOARD-Eigenschafften schlau und zweifele in diesem ausnahmefall nicht an windows (manche mainboards vertragen nicht soviel ram)

    wenn dir übrigens so viel an den eigenschaften der HDD liegt... schau doch einfach beim hersteller ob diese kompatibel sind *g*
     
  4. es hängt von beidem ab.
     
  5. hängt eher vom board ab als windows. win kann schließlich auch datbänder mit ober viel speicher händeln... im zweifelsfall beim mainboardhersteller nachschauen und bios updaten.
     
  6. ich hab nicht gesagt, dass es nicht auch von windows abhängen kann...

    nur halte ich das in diesem fall für recht unwahrscheinlich
    das problem geht eindeutig mehr richtung mainboard :)

    mal abgesehen davon, dass man so eine frage des Erstellers auch selber mit etwas Ehrgeiz leicht lösen kann :-(
     
  7. Du scheinst zu vergessen, dass es hin und wieder auch Leute gibt, die nicht so die absoluten Durchblicker sind wie du. Und auch Wissen, wo man sucht setzt eben ein gewisses Wissen voraus.

    Klar, mit etwas mehr Ehrgeiz dürfte - früher oder später - jede Frage ohne Forum zu lösen sein. Allerdings ist das Forum ja u. U. auch da, um ein Problem in möglichst kurzer Zeit zu lösen, ohne vorher 20 Kopfstände und dazwischen noch einige Salti zu machen. ;)

    Wenn das eine allgemeine Voraussetzung wäre, wäre ein derartiges Forum allerdings (fast) überflüssig :'(. Wobei dann allerdings viele nicht mehr wüssten, woher sie einen Rat bekämen - mich eingeschlossen. Es sei denn, sie holten sich den kostenpflichtigen SysAdmin - oder sie haben zufällig jemanden an der Hand, der Rat weiß.

    Ein derartiges Forum baut ja gerade darauf auf, dass die, die was wissen, denen, die nichts wissen, helfend zur Seite stehen, damit eben das sprichwörtliche Rad nicht täglich neu erfunden werden muss ;D.

    Ansonsten: Nichts für ungut.
     
  8. ich wollte niemanden beleidigen oder irgendwas in frage stellen :) ;)
     
  9. Ich hatte das auch nicht so aufgefasst. Schon okay.
     
  10. Wenn es Dich interessiert habe einen Videoschnittplatz mit einfachen Mittel eingerichtet welcher ohne Probleme funktioniert.

    Hardware:
    Pentium4/ 2,8GB, 512 MB Sdram, 64MB Graphikkarte, 80GB Harddisk, Firewire Out und Input.

    Einen externen DV + VHS Rekorder mit Firewire IN / Output, mit diesem Rekorder kann das DV-Band von der Videokamera über den PC Firewire gesteuert werden und somit muss die Videokamera nicht verwendet werden.

    Einen externen DVD +/- Rekorder welcher das fertige Band vom DV-Band Rekorder auf DVD brennen kann. Die gleichen DVD Rekorder welche am Fernseher angeschlossen werden.

    Ein externes Mischpult welches am PC angeschlossen ist, für Mikrofon oder zusätzliche Tonquellen. Die Musik ab CD wird über den PC CD Player ins Projekt gespielt.

    Software:

    WIN2k, Adobe Premiere 6.0,

    Der ganze Film wird auf dem PC geschnitten und Vertont und als Projekt gespeichert, anschliessend zurückkopiert auf ein leeres DV Band und dann ist es ohne Problem möglich das Projekt auf DVD oder VHS zu speichern ohne das ein PC gebraucht wird.

    Am Anfang hatte ich alles mit dem PC gemacht mit Pinacle und Adobe aber das war nicht stabil genug.

    Das teuerste an der Geschichte ist der externe DV Rekorder und das Adobe Premiere, alles andere kann mittlere Hardware sein.

    Gruss Walter
     
Die Seite wird geladen...

Wieviel GB HDD kann Windows XP verwalten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wieviel TB Festplattenspeicher kann Vista verwalten? Windows Vista Forum 7. Aug. 2008
kann man bei WS_FTP pro sehen wieviel noch zum hochladen sind? Windows XP Forum 23. Juni 2007
Wieviel GB kann Windows XP Pro verwalten? Windows XP Forum 15. Feb. 2007
wieviel fsb kann pc2700 vertragen? Hardware 11. Jan. 2004
wieviel ram-speicher kann windows verwalten? Windows 95-2000 17. Nov. 2003