Win 2003 SBS Installations Fehler ???

Dieses Thema Win 2003 SBS Installations Fehler ??? im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von de61mod, 23. Apr. 2004.

Thema: Win 2003 SBS Installations Fehler ??? Hi All, ich bin neu hier und bin gerade dabei meinen ersten Win2k3 SBS Server aufzusetzen. Ich habe dabei folgende...

  1. Hi All,
    ich bin neu hier und
    bin gerade dabei meinen ersten Win2k3 SBS Server aufzusetzen.
    Ich habe dabei folgende Fehlermeldung beim zweite Teil der Installation:

    Windows Server 2003-Konfiguration
    Domänenkonfiguration

    DCPromo kann nicht ausgeführt werden, da die SYSVOL-Partition nicht als NTFS formartiert ist.

    Wie kann das sein, ich habe die ganze Platte in einer 36 GB NTFS partition eingerichtet :-[

    Vielen Dank schon mal für Eure Tips.

    Gruß
    de61mod
     
  2. Was hast du denn im Assistenten als Laufwerk für SYSVOl angegeben ?!?
    Per Default steht da Laufwerk C....

    Btw, dein Netzwerk-Interface muss aktiv sein, wenn du dcpromo ausführst - also der Server muss am Switch/Hub oder direkt an nem anderen Rechner hängen, sonst geht gar nix.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hi Joshua,
    danke fuer den Hinweis.

    Ich habe die std. Vorgaben des Setup verwendet und da stand Laufwerk C !

    Das Netzwerkinterface ist aktiv und der Rechner hängt an meinem Router SMC7004 !

    Zur Hardware:
    die Platten 2 x 36 GB WD Raptor S-ATA als RAID 1 am Intel Raidkontroller des i875p.
    Eine Part. 10 GB mit NTFS formatiert (beim setup), Rest noch leer.

    Gruß
    Claus
     
  4. Hast du dem System schon die Board-Treiber untergeschoben ?!?
    Könnte sonst sein, das es mit dem Controller ein paar Problemchen gibt....

    Ansonsten:
    Was sagt denn das Eventlog ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Hi,
    die notwendigen Treiber für die Platten mußte ich schon zu beginn der Installation mit F6
    hinzufügen, weil sonst keine Platte erkannt wurden ;).

    Die Chipsatztreiber habe ich, nach dem ersten Anmelden unter->Windows'
    (setup erstmal abgebrochen) installiert. Im Geräte Mgr. sind auch keine unbekannten dev.
    mehr (bis auf sound, den hatte ich weggelassen).

    Das eventlog, da habe ich noch nicht reingeschaut. Über den eventviewer oder eine log
    Datei, wo ?

    Edit:
    In der Ereignisanzeige unter System steht nix aus ner Menge i->s ohne
    Fehler Meldung. Nur ein rotes Kreuz (Fehler) wegen dem CDROM einmal ?!
    Aber nix wegen Domäne ?!


    Gute Nacht erstmal ;)
    Claus
     
  6. Moin Moin,
    so hatte nun bemerkt das die chipsatz Treiber auf der CD nicht die neuesten waren
    und hab mir bei Intel neue besorgt. Sah auch alles ganz gut aus zunächst, aber
    leider hänge ich nun wieder an der gleichen Stelle :mad:

    Fehlermeldung wie oben beschrieben.
    Nur bin ich mir 100% sicher, daß die->SYSVOL Partition (LW C) in NTFS formatiert ist ??!!

    Hat vielleicht noch jemand ne Idee ???

    Im Eventviewer steht zu dem Fehler auch nix genaueres:

    Edit:
    So, im Moment sieht es so aus, als wenn es das RAID am Intel SATA
    Kontroller ist. Ohne RAID und ohne Treiber, d.h. mit nur einer Platte
    am Intelkontroller läuft es im Moment !
    Mal sehen ob ich das RAID nachträglich noch installieren kann ?!


    Gruß
    Claus
     
  7. Hallo,
    so, hatte gestern keine Zeit mehr ;).
    Also, es hat sich leider bestätigt. Ohne RAID config des SATA Kontrollers
    auf dem ASUS P4C800-E, auf einer einzelnen Platte, läuft die Installation
    einwandfrei durch !
    Leider läßt sich das RAID nicht ohne weiteres nachträglich aufsetzen !
    Bei konfigurieren des Kontrollers von NON RAID auf RAID 1 (spiegel) werden
    offensichtlich die Bootdaten der ersten Platte überschrieben und das Windows
    kann nicht mehr gebootet werden. Sicherlich auch weil die Treiber fuer den RAID
    Kontroller im Windows nicht vorhanden sind.
    Eine Installation der Treiber auf der
    Installation der einzelnen Platte schlägt aber fehl, weil die Software beim installieren
    keine RAID kontroller (der ja zu dem Zeitpunkt noch im non RAID ist) findet und die
    Installation abbricht, also keine Treiber integriert :(.

    Neuer Treiber gibts noch nicht. Ich weiss auch nicht ob das Problem bereits bekannt ist ?!

    Hat vielleicht noch jemand ne Idee für mich oder muß ich doch LINUX installieren ? ;)

    Danke

    Claus

    Edit:
    Habe gerade bei MS was in der KB gefunden, das scheint bekannt zu sein :)
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;555028

    Werde das heute abend gleich mal testen.

    Claus
     
  8. Hallo,
    nun ist es geschafft ;D
    Also der Fehler der in dem KB Artikel beschrieben wird ist genau mein Problem !

    Hier nochmal der Komplette Lösungsweg (falls mal jemand diese Problem hat ;) ).

    - Festplatten am ICH5R Kontroller anschliessen, im BIOS den Kontroller als RAID Kontroller
    konfigurieren.
    - Im Kontroller Setup das RAID ARRAY (Mirror) mit den beiden Platten einrichten.
    - Win2k3 Server installieren und mit F6 zusätzliche Treiber hinzufügen.
    - Partition erstellen und Installation starten, bis setup das Windows Basissystem startet.
    - Setup Assistenten abrechen und zunächst alle Chipsatz und LAN Treiber installiern.
    - Nach dem Reboot sollte die komplettte Hardware erkannt werden.
    - Nun in der Computerverwaltung, Datenträgerverwaltung, die vorhandene Festplatte
    (wegen Mirror wird nur eine angezeigt) in einen Dynamischen Datenträger verwandeln.
    - Nach dem Reboot sollte die Platte umgewandelt sein (Datenträgerverwaltung).
    - Nun kann mit dem Setup weitergemacht werden (shortcut auf dem Desktop).

    So ich hoffe ich konnte damit helfen, falls mal Jemand so einen Fehler hat ;)

    Vielen Dank nochmal an Joshua, für seine Hilfe.

    Gruß
    Claus
     
  9. Danke für die Rückmeldung..vielleicht nehmen wir das zu den Tipps.
     
  10.  
Die Seite wird geladen...

Win 2003 SBS Installations Fehler ??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
MS Office 2003 unter VISTA / Installationsproblem => ZF612707.CAB nicht da Microsoft Office Suite 6. Mai 2008
Office 2003 Installationsfehler SKU111.CAB bei SP2 Installation Microsoft Office Suite 23. Nov. 2006
Installationsmodus Terminal Server2003 Windows Server-Systeme 20. Feb. 2006
sp1 office 2003 installationsproblem Windows XP Forum 2. Aug. 2004
Gruppenrichtlinien Rechte für Taskleiste auf Server 2003 Windows Server-Systeme 27. März 2016