Win 2k: Start im Schneckentempo

Dieses Thema Win 2k: Start im Schneckentempo im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Hrothgar, 21. Nov. 2002.

Thema: Win 2k: Start im Schneckentempo Hollo Leute! ich habe folgendes Problem: der Start von Windows 2000 sp2 (Windows 2000 Professional 5.0 build 2195)...

  1. Hollo Leute!

    ich habe folgendes Problem:

    der Start von Windows 2000 sp2 (Windows 2000 Professional 5.0 build 2195) ist schneckenlahm beim Start. Und zwar ist das die Zeitspanne zwischen dem Erscheinen der Taskleiste und dem Erscheinen der Icons auf dem Desktop und dem Desktop-Hintergrundbild. Dann hab ich also die Taskleiste und einen schwarzen Bildschirm für ca. 20-30 sec.

    Ich hab da einen wagen Verdacht: vor der Install vin IE 6 war das nicht so.
    Jedenfalls wage ich mich nicht, den IE 6 zu deinstallieren, da das mit systemintegrierenden Microsoftkomponenten immer so eine Sache ist und ich momentan keine Lust hab, meinen PC zu formatieren. (musste zweimal den PC formatieren, weil Windows irreparabel nach der Deinstall von 1. IE 6 un 2. Win 2k sp2 nicht mehr funktionierte, obwohl ich bei der Installation immer Deinstalloption gewählt hatte!)

    bitte helft mir :(
    hab schon überall gesucht

    Athlon XP 1800+
    Epox EP-8kha+
    256 MB DDR Infineon CL2
    MSI Geforce2 MX 200 (Pro2-T32s)
    Windows 2000 SP2
     

    Anhänge:

  2. W2k startet nun mal beim Booten einen ganzen Haufen Dienste, die bei 256MB RAM auch erst mal irgendwo hin müssen ;-)

    Check doch mal, was sonst noch alles im Autostart liegt, am besten mit den jv16-Powertools, die du dir bei Wintotal runterladen kannst.

    Ein Dienst, den eigentlich niemand ohne Netzwerk braucht und der einige Zeit beim Booten braucht, ist der DHCP-Server bzw. Client - diesen kannst du deaktivieren...

    Cheers,
    Joshua
     
  3. dank dir für dein bemühen, aber das hilft mir nicht wirklich weiter :(  ich habe auch ahnung von der autostart angelegenheit und diese sachen auf ein minimum reduziert, aber daran liegt es ja auch nicht.
    Dann würde windows ja lange brauchen, während er den desktop aufbaut und ich hätte eine starke festplattenaktivität.
    Nun ist es aber so, dass er nicht die icons und den hintergrund aufbaut, sondern 30 sec ohne irgendeine aktivität stillsteht. wenn er hintergrundprogramme via registy oder autostart ausführen würde, dann hätte ich ja eine festplattenaktivität und auch geschwindigkeitseinbuße in dem moment .
    falls ich dann in der taskleiste rumscrollen würde, merkt man das. hier kann ich aber dann ganz normal und schnell in der taskleiste scrollen, aber auch nichts wirklich starten. die exen, die ich dann anklicke, starten dann alle ebenfalls erst wenn der rest des desktops aufbaut.
    dann hab ich das was du mit temporärem autostart-geschwindigkeitsverlust meinst.
     
  4. Ich habe Windows 7 Home Premium x64 installiert und würde geren jetzt nachträglich noch XP installieren da meine Freundin Spiele hat die unter 7 nicht richtig laufen. Nun würde XP aber den 7 Bootloader überschreiben und so mit wäre 7 nicht bootbar nach der installation von XP. Gibt es dafür eine einfache Lösung wie ich XP dennoch installieren kann ohne den 7 Bootloader zu zerstören?
     
  5. Bitte nutze beim nächsten mal die Forensuche, das Thema hatten wir schon oft.

    Hier, das habe ich als erstes gefunden, sollte auch bei dir funktionieren:

    [GELÖST] booten nach xp neuinstal

    im Prinzip sollte es so laufen:

    1. Windows XP auf der gewünschten Partition installieren (eine einzelne Partition wäre zu empfehlen)
    2. Win7 DVD oder Stick einlegen/-stecken und starten
    3. Auf Reperatur gehen, damit wird dann der Bootloader von Win7 wieder hergestellt und du solltest dann beim hochfahren beide Systeme zur Auswahl haben.
     
  6. Ok danke, das werde ich morgen dann mal testen.
     
  7. Moin nun wenn du es so machst hast du dann aber nur Win7 zur Auswahl (zumindest bei mir so) solltest dann den Bootloader mit ZB. easyBCD bearbeiten und einen Eintrag für dein XP einfügen.

    Gruß Rossy
     
  8. Ja danke für den Tip. Mit dem Programm hat es auch erst dann so funktioniert.
     
  9. Wenn es jetzt funktioniert, dann können wir auf [GELÖST] setzen.

    Vielen Dank, Scoty, für die Rückmeldung
     
Die Seite wird geladen...

Win 2k: Start im Schneckentempo - Ähnliche Themen

Forum Datum
Startpartition und Programme auf unterschiedlichen Platten Windows 10 Forum 23. Sep. 2016
Windows 10 Computer startet automatisch neu??????warum Windows 10 Forum 16. Sep. 2016
Cyberduck läßt sich nicht starten Windows 7 Forum 29. Aug. 2016
warum kann ich robocopy nicht starten Windows 7 Forum 29. Aug. 2016
WLan funktioniert erst beim zweiten Start des Notebooks Windows 10 Forum 28. Aug. 2016