Win 3.1/3.11

Dieses Thema Win 3.1/3.11 im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von andyw, 23. Aug. 2010.

Thema: Win 3.1/3.11 Hallo an alle, ich habe ein Problem mit einer alten Windows 3.1 Maschine. Die Festplatte ist voll und ich kann...

  1. Hallo an alle,

    ich habe ein Problem mit einer alten Windows 3.1 Maschine.
    Die Festplatte ist voll und ich kann keine größere mehr Clonen, da das BIOS usw. das nicht mehr mitmacht.
    Hat jemand einen Vorschlag, was ich eventuell löschen könnte um Platz zu schaffen? Ich weiß auch nicht, ob TreeSize funktioniert um zu sehen wo der meiste Platz verbraucht wird.

    Gruß
    Andy
     
  2. Wow, 3.1 !!! Interessant. Was machst Du damit noch?

    Wird wohl Handarbeit angesagt sein beim Löschen. Mal davon abgesehen, wir wissen ja nicht was alles drauf ist. Wie groß ist denn die HD?
     
  3. Ich glaube, ich habe mittlerweile eine 1,2 GB Platte eingebaut. Mehr verkraftet das BIOS nicht mehr.
    Es werden Meßdaten aufbereitet und in Netz geschoben. Aber irgendwie bleibt noch etwas auf dem PC zurück, so das der Speicherplatz zunehmend geringer wird.
    Wie gesagt/geschrieben, Temp wurde geleert, aber irgendwo bleibt noch etwas hängen.

    Gruß
    Andy
     
  4. Dann hast Du wohl Handarbeit vor Dir. Hast Du evtl noch irgendwo einen alten Norten Commander rumliegen? Damit geht das zumindest leichter.

    Wie sieht es denn mit der Möglichkeit aus, die ganze Platte zu klonen und in einer Virtuellen Maschine auf einem moderneren Rechner zu installieren? Dann hättest Du zumindest das BIOS-Problem umgangen.

    Und Du hast keine Möglichkeit die Messdaten mit / auf einem moderneren System auszulesen?