Win 7 Installation auf Win XP Rechner fehlgeschlagen?

Dieses Thema Win 7 Installation auf Win XP Rechner fehlgeschlagen? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Mug, 9. Nov. 2014.

Thema: Win 7 Installation auf Win XP Rechner fehlgeschlagen? Hallo zusammen! Ich bin neu hier und möchte hier alle sehr herzlich begrüssen! Mein Name ist Günter und komme aus...

  1. Mug
    Mug
    Hallo zusammen!
    Ich bin neu hier und möchte hier alle sehr herzlich begrüssen! Mein Name ist
    Günter und komme aus Österreich.

    Ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen!?

    Habe gestern versucht auf meinem Win XP Rechner Win7 zu installieren, es hat
    mit dem Win 7 Setup eigentlich alles geklappt, keine Fehlermeldungen usw, aber
    beim Abschluss also beim letzten automatischen booten bleibt der Bildschirm
    schwarz und nichts geht mehr!?
    Ich startete den Rechner mit der Win 7 CD und wiederholte die Installation! Wieder
    alles ok, ohne Fehler und nach dem letzten Bootvorgang startet Win 7 nicht, der
    Bildschirm bleibt schwarz nur der Maus Cursor ist zu sehen. Hat jemand von Euch
    eine Idee wo der Fehler liegen könnte?

    Vielen Dank im Voraus!
    Gruß
    Günter
     
  2. Das wichtigste sind die Treiber. Um auf die Grafikkarte, die Festplatten, USB-Contoller usw. zuzugreifen, benötigt Windows die Treiber des Hardware-Herstellers. Wenn der PC ggf. so alt ist, dass es dafür keine Windows 7 Treiber gibt, dann wird das nicht funktionieren. Du kannst versuchen, Windows im abgesicherten Modus zu starten, da wird nur mit einfachsten Mitteln gearbeitet. Wenn Windows aber z.B. den LAN-Netzwerktreiber nicht erkennt und nicht ins Internet kommt, kann es auch nicht "automatisch" nach passenden Treibern suchen.

    Gib einfach ein paar Infos zu dem PC...
     
  3. Mug
    Mug
    Hallo Hartmut
    Erstmals danke für schnelle Antwort! Hab versucht im abgesicherten Modus zu starten, geht aber nicht weil folgende Meldung kommt:

    Windows konnte im abgesicherten Modus nicht gestartet werden weil die Installation nicht abgeschlossen wurde, nach dem Neustart wird die Installation fortgesetzt. Der Rechner startet neu und der Bildschirm bleibt schwarz, genauso wie vorher!?

    Also das heißt, das Setup kann aus irgendeinen Grund nicht fortgesetzt werden!? Kann der PC vielleicht nach dem Neustart nicht mehr von der CD lesen, könnte das der Fehler sein?

    Gruß
    Günter

    PS:
    Habe vor der Installation den PC mit dem Windows Tool prüfen lassen ob er die Voraussetzungen erfüllt Win 7 zu installieren und das wurde mit ja beantwortet!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Nov. 2014
  4. Kannst Du erkennen, ob Windows die Installation fortsetzt, d.h. flackert die HD-Zugriffslampe ? Ich vermute, Windows erkennt die Grafikkarte nicht und zeigt deshalb nichts an. Was für eine Grafikkarte benutzt Du ? Hängt der Monitor an VGA, DVI oder HDMI ? Hat die GraKa mehrere Ausgänge, z.B. DVi + VGA ?
     
  5. Mug
    Mug
    Eine HD Zugriffslampe hab ich keine, aber man hört die HD arbeiten bis eine Eingabe vom User erforderlich ist, denk ich mal, geht aber nicht weil ich nichts sehe, logisch!

    Meine GraKa ist eine:
    nVidia GF 8600GT 1GB DDR2 TV PCI am Monitor ist sie angeschlossen über VGA.

    Mal so nebenbei, nimmt Windows bei einer Neuinstallation nicht einen universal VGA Treiber bis der spezifisch richtige GraKa Treiber installiert wird, war doch sonst immer so, soweit ich mich erinnern kann?

    Habe mir denn passenden Win7 GraKa Treiber heruntergeladen, das ist aber eine .exe Datei, wie soll ich diese in die Installation integrieren?



    Hi, ich hab den Verursacher gefunden! Hatte einen zweiten Monitor an der GraKa angeschlossen, diesen habe ich entfernt und siehe da es funktioniert! Naja wer denkt an sowas.

    Eine Frage hätte ich noch, wie integriere ich die Einstellungen von meinem Win XP die ich auf einer externen Festplatte vor dem Update mit dem Windows Tool gespeichert habe?

    Vielen Dank für die Hilfe!

    Gruß
    Günter
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Nov. 2014
  6. Ich weiß zwar nicht, um welche Einstellungen es sich dabei handelt, aber Windows 7 kann von XP nichts übernehmen. Du kennst vielleicht noch die Programme, die installiert waren. Die musst Du neu installieren. Dabei kann es sein, dass einige nicht unter Windows 7 installierbar / lauffähig sind.
     
  7. Muss ich nur bestätigen. Leider sind vor allen einige kostenpflichtige Programme so ausgelegt, dass sie auf win 7 nicht mehr funktionieren, z.B. von Data-Becker. Da muss man leider neue Programme kaufen. Auch bei Hardware mit speziellen Treibern,wie TV-Karte sind nicht immer nutzbar, weil win7 da keinen entsprechenden Treiber hat.
    Auch die Einstellungen von Browsern und Mailprogrammen müssen neu erfolgen. Auch das Ex/Importieren von Mails und Favoriten geht nur etwas über Umwege. Mal googeln, es gib da die eine oder andere Anleitung.
     
  8. hp
    hp
    Welches Tool war das? MS bietet ja einen Migrationsweg an. Schau Dir das mal an Schritt f
     
Die Seite wird geladen...

Win 7 Installation auf Win XP Rechner fehlgeschlagen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem Installation Win7 neuer Rechner Windows 7 Forum 13. Okt. 2015
Rechner Stürzt trotz Neuinstallation ab. Win 7 Windows 7 Forum 2. Apr. 2015
Cursor hakt trotz schnellem Rechner und Neuinstallation Windows 7 Forum 17. Okt. 2013
Windows XP installation Rechner geht einfach aus Hardware 17. Aug. 2009
Installation Eumexanlage an XP Rechner bringt Fehler Windows XP Forum 4. Mai 2005