Win 7 schneller als Vista Basic?

Dieses Thema Win 7 schneller als Vista Basic? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von liveinternet, 30. Nov. 2009.

Thema: Win 7 schneller als Vista Basic? Hat jemand Erfahrungen mit den wirklichen Vorteilen von Win 7 in der Praxis? Der Upgrade Advisor gibt zwar grünes...

  1. Hat jemand Erfahrungen mit den wirklichen Vorteilen von Win 7 in der Praxis? Der Upgrade Advisor gibt zwar grünes Licht, aber bringt Win 7 überhaupt eine spürbare Entlastung eines kleinen Rechners?
    Mein Toshiba Notebook U200-122 (Intel core2 1.66, 2 GB) ist mit Vista Basic recht langsam und hängt sich auch schon mal auf, insofern wäre ich motiviert. Aber: Never touch a running system? Oder doch?
     
  2. Hallo,
    Ja Ich würde es tun,bei deinem Notebook hättest du nur vorteile,wenn du Windows.7 verwendest. ;)
     
  3. Hallo
    Man sagt,

    Windows 7 hat die Schnelligkeit von XP
    Windows 7 hat die Oberfläche (Design) von Vista

    Der Unterschied ist wirklich spürbar.
    Vista hat unzählige Prozesse am laufen, Windows 7 hat weniger.
     
  4. Toshiba hat aber noch nicht alle Treiber für das WIN7 auf der Homepage, es kann sein das von der Hardware nicht alle Funktionen 100% benutzt werden können.

    Walter

    ???
     
  5. Jaaa, schwierige Entscheidung. Irgendwie höre ich oft, dass Win 7 deutlich besser und schneller ist, wobei das derzeit wohl nur erste Eindrücke sind. Oder weiß jemand, um wie viel % die CPU wirklich entlastet wird? Immerhin, der benötigte Arbeitsspeicher ist statt 2GB (Vista) nur 1 GB. Das lässt hoffen.
    Stimmt, Walter, nur die wichtigsten Treiber hat Toshiba derzeit ins Netz gestellt, und es ist unklar, ob man damit auskommt (s.u.).
    Frage ist nämlich, Upgrade oder komplette Neu-Installation? Ich neige ja mehr zu letzterem, aber Toshiba hat noch kleinere Anwendungen drin (disk creator, ConfigFree, SD Memory Utility, SD Boot Memory Utility), deren Sinn oder Notwendigkeit mir nicht klar ist und für die ein Update nicht da ist. Braucht man die also? Was könnte z.B. eine SD Utility sein?
     
  6. Nach allem, was ich gelesen habe, ist Win7 nicht schneller als Vista, aber es gibt eine gefühlte Steigerung der Arbeitsgeschwindigkeit, einfach weil viele Aktionen weniger Mausklicks brauchen. Ein Umstieg lohnt sich auch, weil die Arbeitsweise durch die neue Taskleiste sehr viel effizienter ist.
     
  7. Bei meinem Toshiba Satellite U200 habe ich auch das WIN7 installiert und das Notebook funktioniert sehr schnell.

    Walter

    ;)
     
  8. Danke Walter, das ist ja mal eine gute und konkrete Nachricht. Und hast Du Upgrade oder Neuinstallation gemacht?
     
  9. Eine Neuinstallation, mache ich bei allen Desktop, Netbook und Notebook. Habe den Vorteil das ich ein TechNet ABO besitze und somit die verschiedenen WIN7 Versionen und Varianten testen kann.

    N.b. musste praktisch bei keiner Installation zusätzliche Mainboardtreiber oder andere Treiber installieren.

    Walter

    ;)
     
  10. Grübel nach, wenn man im Internet rum surft und es liest, dabei wird sehr häufig gesagt, das W7 schneller ist, gegen Vista.

    Also wo haste es gelesen, daß nur die Mausklickerei weniger wäre?
    Was natürlich nicht stimmt.

    Schau mal bei PC-Welt nach, da steht es sehr ausfügrlich beschrieben.
     
Die Seite wird geladen...

Win 7 schneller als Vista Basic? - Ähnliche Themen

Forum Datum
schneller booten Windows 7 Forum 15. Okt. 2010
Fährt Windows so wirklich schneller hoch ??? Windows 7 Forum 5. Aug. 2010
[TUT] Windows7 schneller booten(Mehrkernprozessor) Windows XP Forum 29. Okt. 2009
Laptop und PC über LAN und WLAN verbunden, automatisch schnellere Verbindung Netzwerk 21. Feb. 2013
Welche Timings und speicher ist schneller.... Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 20. Sep. 2011