Win 7 Setup erkennt SATA-Platte nicht

Dieses Thema Win 7 Setup erkennt SATA-Platte nicht im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von LtCdr, 27. Okt. 2009.

Thema: Win 7 Setup erkennt SATA-Platte nicht Hallo, bei der Installation von Windows 7 wird meine SATA-Festplatte nicht erkannt. Lediglich die IDE-HDD (mit...

  1. Hallo,

    bei der Installation von Windows 7 wird meine SATA-Festplatte nicht erkannt.
    Lediglich die IDE-HDD (mit VISTA) wird zur Installation angeboten.

    Soweit ich das überblicken kann, ist soweit alles im BIOS eingestellt (SATA-Controller etc.
    aktiviert, ich habe die Platte auch in der Bootreihenfolge an 1 gesetzt).
    Das Laden der SATA-Treiber während der Installation (es werden insg. 2 Treiber angeboten - zum
    Einen SATA-Raid, zum Anderen ein SATA-IDE-Treiber) lässt die Platte auch nicht erscheinen.
    Bei der Treibersuche im Setup kann ich übrigens auf das SATA-Laufwerk zugreifen.

    Systemkonfig:
    ASUS M2N-SLI Deluxe (jetzt mit aktuellem BIOS 1701), mit NVIDIA NForce570 Chipsatz
    Samsung HD501LJ (500GB SATAII)
    Samsung ichweissjetztnichtgenau (320 GB IDE)


    Für mich bemerkenswert:
    Hatte anfänglich noch eine ältere BIOS-Version drauf (1302 glaube ich), das WIN7-Setup lief
    zügig (bis zu o.g. Problem) innerhalb weniger Sekunden durch.
    Nach BIOS-Aktualisierung auf V 1701 benötigt das SETUP bis zur Frage wo und auf welcher Platte
    installiert werden soll mehrere Minuten - so ca. 5-6 Min.

    Hat jemand ne Idee?

    Danke und Gruss

    LtCdr
     
  2. Nach nem BIOS-Update befindet sich dieses in den Default-Settings << ergo wird die längere Setup-Zeit an den Einstellungen liegen.
    An welchen Port auf dem Board hast du die Platte denn angeklemmt?
     
  3. Hi,

    habe die BIOS-Einstellungen selbstverständlich nach dem Update Aktualisiert...

    Und ist es nicht Wurst an welchem der 6 Ports die Platte hängt?
    Wenn ich es genau nehme, habe ich ja sogar 2 Platten, eine am 1., die andere
    am 2. Port, das DVD-LW an Port 6.

    Ich habe auch bereits die Ports mal gewechselt, un dwie erwartet löst das das
    Problem nicht.

    Im Gerätemanager werden die SATA-Platten als SCSI Disk Device benannt. Wieso SCSI?
     
  4. Weil Sata und Scasi fast das gleiche Prokoll haben bei der Ansteuerung sind die Unterschiede der beiden Schnittstellen nur marginal. So wird meistens der Ausdruck Scasi verwendet zur Unterscheidung von IDE (Pata).

    syntoh
     
  5. Zumindest das hat sich geklärt: Es lag am USB-Stick (Boot von Removable war Enabled)
     
Die Seite wird geladen...

Win 7 Setup erkennt SATA-Platte nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
XP-setup erkennt nach Vistainstallation keine festplatte mehr Hardware 3. Juli 2008
XP Setup erkennt RAID Volumen nicht Windows XP Forum 16. Feb. 2008
windows-setup erkennt vorgherige windowsinstallation nicht Windows XP Forum 27. Sep. 2006
Setup erkennt nur eine SATA Partition Windows XP Forum 21. Jan. 2006
XP-Setup erkennt Festplatte nicht Hardware 8. März 2005