Win 7: Systemabbild will nicht nur C: sondern auch D:-Partition sichern

Dieses Thema Win 7: Systemabbild will nicht nur C: sondern auch D:-Partition sichern im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Frodo2001, 22. Nov. 2010.

Thema: Win 7: Systemabbild will nicht nur C: sondern auch D:-Partition sichern Hallo zusammen, mein Problem: beim Erstellen eines Systemabbilds wird zwangsweise nicht nur die C:-Partition,...

  1. Hallo zusammen,
    mein Problem: beim Erstellen eines Systemabbilds wird zwangsweise nicht nur die C:partition, sondern auch die D:partition angekreuzt (hinter beiden Laufwerken erscheint der Zusatz (System) und mit gesichert. Auf D: befinden sich aber lediglich meine Daten.

    Details:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit,
    2 Festplatten (1 IDE, Laufwerk F: für weitere Daten, 1 SATA-Platte, auf dem C: und D: liegen)
    Auf C: liegt das System und auf D: die Benutzerdaten (Anwenderdaten, Userprofile) in D:\USERS, sowie weitere Daten.
    D: wird nicht weiter für Auslagerungsdateien oder andere Programme benutzt, die beim Start laufen.
    So weit, so gut.


    Ich bin aber der Meinung, dass das Systemabbild nur von C: bereits einmal - am Anfang - funktioniert hatte.
    Ich hatte zeitweise einmal Ubuntu nachträglich auf einem Teil der D:partition installiert, dann aber komplett weggeworfen.
    Auch fehlt die 100-MByte-Startpartition.
    Ich vermute, dass von dieser Installation noch Teile dem Windows vorgaukeln, dass D: auch eine Systempartition sei, ist aber nur eine vage Vermutung, da ich mit meinem Latein am Ende bin.

    Die Datenträgerverwaltung sieht so aus:

    Datenträger 0: IDE-Festplatte (Primäre Partition, aktiv)
    Datenträger 1: SATA-Platte, C: System (System, Startpartition, Auslagerungsdatei, aktiv, Absturzabbild)
    und D: Daten (Primäre Partition)

    (Die Reihenfolge kann ich nicht ändern - jedenfalls wüsste ich nicht wie.)

    In den Systemreparaturdetails beim Booten der Windows-DVD erschien folgender interessanter Abschnitt:
    Systemdatenträger: \Device\Harddisk 1
    Windowsverzeichnis: D:\Windows
    Letzteres ist sehr merkwürdig.

    Was nicht geholfen hat:
    1. Laufwerk D: mit Eigenschaften - Tools - Überprüfen auf Fehler untersuchen - ist ok
    2. wbadmin in Kommandozeile mit der include-Anweisung nur C: sichern wollen (Warnung, dass nicht alle kritischen Dateien mit gesichert werden)
    3. Abklemmen der 1. Festplatte IDE (F:)

    Hat jemand noch Ideen?
    Vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Win 7: Systemabbild will nicht nur C: sondern auch D:-Partition sichern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Systemabbild kann nicht erstellt werden! Windows XP Forum 27. Apr. 2012
Systemabbild wieder herstellen/aufspielen Windows 7 Forum 26. Apr. 2016
Systemabbild Datenwiederherstellung 2. Feb. 2016
Wiederherstellungsdatenträger (USB) aus Systemabbild erstellen Datenwiederherstellung 30. Jan. 2016
Wiederherstellungspunkt bei Systemabbild Windows 7 Forum 15. Jan. 2015