WIN 7 x64 HP Ordnerphilosophie?

Dieses Thema WIN 7 x64 HP Ordnerphilosophie? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von imported_Grandpa, 20. Okt. 2010.

Thema: WIN 7 x64 HP Ordnerphilosophie? Hallo, die Ordner Philosophie von WIN 7 x64 hat sich mir noch nicht offenbart. Es geht um die Ordner "Programme",...

  1. Hallo,

    die Ordner Philosophie von WIN 7 x64 hat sich mir noch nicht offenbart. Es geht um die Ordner "Programme", "Programme (x86)", "Program Files" und "Program Files (x86)". Beim Installieren von Anwendungen/Programmen wird z. B. angezeigt, dass die Anw. nach "Program Files (x86)" installiert wird. Aber diesen Ordner habe ich gar nicht. So finde ich die eben installierte Anwendung auch nicht wieder. Oder andersrum legt WIN 7 x64 jedesmal einen neuen Ordner "Programme (x86)" an um die Anw. dort zu installieren. So habe ich u. U. mehrere solche, gleichlautende Ordner. Oder wenn ich als Zielordner "Programme (x86)/Program Files (x86)" angebe, erhalte ich die Meldung: "Der Ordner existiert nicht, soll er angelegt werden?" -- Es ist zum verzweifeln. Wer kann da helfen? Danke schon im voraus.

    Gruß
    Peter
     
  2. Nach meiner Kenntnis werden bei einem deutschen Windows die Installationen in Programme (64 Bit) oder Programme(x86) gespeichert.

    Die englischsprachigen Ordner sind gesperrt bzw. mit den deutschen Ordnern verlinkt.

    Das Ganze dient wohl der Kompatibilität von Installationsroutinen englischsprachiger Programme.

    Installierte Programme sollte man immer in den deutschen Ordnern bei deutschem Windows finden.
    Der Install-Ordner wird doch von der Installroutine vorgeblendet. So lassen und gut ist. Es sei denn ihr installiert auf ein anderes Laufwerk.
    Dann dieses auswählen. Frühere Windows-Versionen verlangten bei einigen Programmen zwangsläufig die Installation auf der gleichen Partition
    wie Windows. Ob Win7 da "großzügiger" ist, habe ich noch nicht getestet. Ich habe nur meine Daten auf einer anderen Partition, damit bei
    einem Systembackup diese nicht mit z.B. Stand von gestern überschrieben werden.
     
  3. Hallo SeewolfPK,



    danke für Deine Antwort. Ja, wenn ich eine Installation starte, sagt mir der Installer z. B. "C:\Program Files\...". Wenn ich dann in dem installierten Programm etwas ändern möchte, finde ich das nicht wieder. das ist das Problem. Es ist nicht in "Programme" aber auch nicht in "Programme (x86)".--- Es dreht sich hierbei hauptsächlich um meine Flugsimulatoren FS9 und FSX, zu denen ich "massenweise" Zusatzprogramme habe. Gibt es eine Möglichkeit die beiden Programme in "Program Files/Program File (x86)" um zu benennen ?



    Gruß und schönes Wochenende

    Peter
     
  4. Ist denn nach der Installation eine Verknüpfung auf dem Desktop und/oder im Startmenue.

    Dort dann mal Rechtklick - Eigenschaften

    dann siehst du den Installationspfad. Wenn installiert, dann müssen die Sachen ja auch irgendwo geblieben sein.
     
  5. ...ja, danke. Ich lasse jetzt alles so, wie WIN es will, dann laufen die Programme auch. Es ist nur ungewohnt.



    Beste Grüße

    Peter