win 98 und usb drucker

Dieses Thema win 98 und usb drucker im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von saerdna, 16. Okt. 2003.

Thema: win 98 und usb drucker Hallo,, ;) ich benutze im Windows SE eine Brother P-Touch 9200 DX das ist son Dingen was so Ediketten druckt....

  1. Hallo,, ;)

    ich benutze im Windows SE eine Brother P-Touch 9200 DX das ist son Dingen was so Ediketten druckt.
    Immer wenn ein Band zu Ende ist... kann man auf Grund der Länge der Ediketten nie genau.. sagen bleibt der Drucker stehen. Jetzt kann ich in so einem Tool sagen weiter machen ,was nie geht und auch löschen was auch nicht geht. Im Spooler ist immer das noch drin...
    Gibt es eine andere Möglichkeit außer den Rechner neu zu starten um den Spooler zu lehren.

    Nach einem Update für den Drucker habe ich schon gesucht aber nix gefunden..

    Für die Hilfe bedanke ich mich im Vorraus ;)
     
  2. Hi !
    Gugst du hier
    http://www.brother.de/download/driver.cfm?artnr=PT9200DXZZ1&kind=driver
    Hoffe du findest das Passende.
    Gruß 8)
     
  3. Hallo,,

    danke für die promte Antwort gib es denn generell die Möglichkeit den Spooler neu zu starten ohne den Rechner zu booten...?? :eek:
     
Die Seite wird geladen...

win 98 und usb drucker - Ähnliche Themen

Forum Datum
Drucker für Gast freigeben Netzwerk 7. Nov. 2016
alter Drucker wird ständig neu installiert Windows 7 Forum 4. Mai 2016
WLan Drucker Hardware 1. Mai 2016
Drucker reagiert nicht mit neuem Router Netzwerk 2. Feb. 2016
Drucker HP 5940 Windows 7 Forum 29. Jan. 2016