Win Me Recovery Installation nicht möglich nach HD-Wechsel

Dieses Thema Win Me Recovery Installation nicht möglich nach HD-Wechsel im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von langhansen, 1. Juli 2004.

Thema: Win Me Recovery Installation nicht möglich nach HD-Wechsel Hallo, habe eine Frage: Habe nach einem physischen Defektin meinem Tower (Compaq) meine HD ausgetauscht (40 GB, 2...

  1. Hallo, habe eine Frage:
    Habe nach einem physischen Defektin meinem Tower (Compaq) meine HD ausgetauscht (40 GB, 2 Partitionen, Fat 32, Primäres Laufwerk 12 GB und formatiert, 2. Partition unformatiert. Platte wird im Bios einwandfrei erkannt. Wenn ich nun beim booten die Recovery-CD einlege geschieht nachfolgendes:

    Meldung: Code 2413 EZ-Bios is needed
    Und Aufforderung Neustart mit CTRL.
    Dann erhalte ich nachfolgende Meldung:
    setini: Error - value not set
    unable to open registry (1,016)
    d:windows\system.dat
    setini: Error - value not set

    Warum sucht er auf D: nach einer system.dat?
    Mein CD-Laufwerk ist Laufwerk F:
    Kann man bei Recovery-Versionen problemlos die HD wechseln oder sind da Infos drauf die bei der Installation abgefragt werden und jetzt fehlen?
    Oder Platte falsch vorbereitet? Oder wie jetzt?
    Komme nicht weiter, hat jemand einen rettenden Tipp? Danke!
     
  2. Genau - auf manchen vorinstallierten Systemen sind auf der Festplatte Daten hinterlegt, die zusammen mit der CD funktionieren - machnmal in C und manchmal in versteckten oder gesonderten Partitionen.......es gibt sogar ältere Systeme, wo Teile des Bios auf der Platte liegen........
    Gggf musst Du versuchen, die alte Platte - wenn sie überhaupt noch läuft - in einen anderen PC zu tun und dort die Partition per Image zu sichern oder die Daten rauszukopieren - oder versuch es mit Testdisk oder Knoppix - wenn Du ein externes Gehäuse hast..........
     
  3. du könntest versuchen, mit Startdiskette zu starten und dann von der CD direkt die Setup.exe (sie muß genau die Dateigröße von Dateigröße von 5.712 Bytes haben, vorher suchen und Pfad merken) zu starten. Dann hast du evtl. die normale Winme-Installation.
    Da es aber ein Compaq ist steht tatsächlich zu befürchten, das Teile des Bios ausgelagert auf der HD waren und jetzt fehlen.
     
  4. Hallo,
    einfach mal an Compaq wenden , die schicken dir dann die Original CD´s zu , mit denen du die Daten wieder auf die neue Platte aufspielen kannst. Das ist kostenlos!
    Mit ner einfachen Recovery CD kannst du das System nicht auf ner neuen Platte aufspielen!
     
Die Seite wird geladen...

Win Me Recovery Installation nicht möglich nach HD-Wechsel - Ähnliche Themen

Forum Datum
Office Home a. Student 2007/Installation nach Recovery der Festplatte Microsoft Office Suite 31. Aug. 2011
Installation XP Home von Recovery-CD Windows XP Forum 6. Feb. 2010
Neuinstallation , cannot open recovery.dat Windows 7 Forum 26. Okt. 2009
XP Neuinstallation von Recovery CD ohne Formatierung Windows XP Forum 26. Mai 2008
neuinstallation ohne recovery Windows XP Forum 12. Nov. 2007