Win XP Pro SP3 - Netzwerkfreigabe PW wird nicht gespeichert

Dieses Thema Win XP Pro SP3 - Netzwerkfreigabe PW wird nicht gespeichert im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von IgorRozpruwacz, 29. Feb. 2012.

Thema: Win XP Pro SP3 - Netzwerkfreigabe PW wird nicht gespeichert Hallo, ich habe ein Problem. Im Netzwerk gibt es ne Freigabe, die erreicht man nur mit den Richtigen Zugangsdaten....

  1. Hallo,
    ich habe ein Problem. Im Netzwerk gibt es ne Freigabe, die erreicht man nur mit den Richtigen Zugangsdaten. Das wäre zum Beispiel user:dummy1 und pw:12345678.

    Ich habe das Netzlaufwerk verbunden, allerding nach jeden Neustart muss der Benutzer und sein pw immer neu eingegeben werden.

    Das System ist ein Windows XP Pro SP3.
     
  2. Meines Wissens nach funktioniert das nur, wenn die Kombination User/Passwort auf der Freigabe dieselbe ist wie bei der Windows-Anmeldung. Ansonsten geht das nur über ein Skript/Batch...

    Aber vielleicht korrigiert mich ja noch jemand, denn sicher bin ich mir nicht.
     
  3. hp
    hp
    das ist so ...
     
  4. dann muss ich einen benutzer dummy1 mit den passwort 12345678 auf dem xp Rechner erstellen und das reicht - richtig so?

    Was ist mit XP Home Edition - da geht es garnicht zu speichern oder?
     
  5. Nur die Existens des Users reicht nicht. Der User muss dann auch angemeldet sein, damit es mit der automatischen Anmeldung an der Resource auch klappt.
     
  6. Verstehe. Danke für die Antworten.
     
  7. Code:
    net use LW: {\\computername\}Freigabename 12345678 /User:Rechnername\dummy1 /persistent:yes
    Computername ist der Name des Rechners, auf dem die Freigabe liegt.
    Rechnername ist der Name des Rechners, auf dem der User eingerichtet ist.

    Aus der Hilfe zu NET (Eingabeaufforderung: Help NET):

    /PERSISTENT = Steuert die automatische Wiederaufnahme von gespeicherten Netzwerkverbindungen. Standardmäßig wird die zuletzt eingestellte Verbindung verwendet.

    YES = Speichert alle hergestellten Verbindungen und stellt Sie bei der nächsten Anmeldung wieder bereit.

    NO = Aktuelle und nachfolgende Verbindungen werden nicht gespeichert. Nur bestehende Verbindungen werden bei der nächsten Anmeldung wiederhergestellt. Mit der Option /DELETE löschen Sie gespeicherte Verbindungen.

    Wenn es dann trotzdem nicht funktionieren sollte mit der automatischen Anmeldung, kann man immer noch eine Batch-Datei in den Autostart legen, die die Befehlszeile enthält.
    Normalerweise sollte aber -> /persistent:yes <- das unnötig machen.

    Unter XP-Home funktioniert das bedingt, wenn FAJO verwendet wird:
    http://www.wintotal.de/softwarearchiv/?id=1929

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Win XP Pro SP3 - Netzwerkfreigabe PW wird nicht gespeichert - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerkfreigabe wird nicht verbunden Windows XP Forum 11. Apr. 2013
Netzwerkfreigaben zurücknehmen unter Windows 7 Home Windows XP Forum 3. März 2011
Ungewollte Netzwerkfreigaben Windows XP Forum 20. Nov. 2010
Kann nicht auf Netzwerkfreigaben zugreifen Firewalls & Virenscanner 10. März 2010
Nutzeranzahl für Netzwerkfreigabe unter Win 7 Firewalls & Virenscanner 4. März 2010