Win XP Pro = Win XP MCE ???

Dieses Thema Win XP Pro = Win XP MCE ??? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Daniel, 7. Okt. 2006.

Thema: Win XP Pro = Win XP MCE ??? Hallo zusammen! Ich bitte euch um Hilfe, da ich nicht mehr weiter weiss... Ich besitze ein Sony Vaio VGN-31Z...

  1. Hallo zusammen!

    Ich bitte euch um Hilfe, da ich nicht mehr weiter weiss...

    Ich besitze ein Sony Vaio VGN-31Z Notebook wo Windows XP Media Center Edition installiert war. Dummerweise musste ich die Festplatte formatieren und konnte die Recovery Parttion nicht mehr retten. Also habe ich Windows XP Pro SP2 installiert, und die Treiber von Sony.de gezogen. Wenn ich die Installation der Treiber meiner Soundarte (Sigmatel CXD9872 Chip) installiere meckert er, und sagt device nicht gefunden. Unter Win XP MCE hatte ich allerdings Sound!

    Ist es möglich, dass wenn ich Win XP MCE installiere (was ich allerdings nicht habe, nur den Produkt Key), die Soundkarte korrekt installiert werden kann? Ich habe gehört, der einzige Unterschied von Win XP Pro und MCE ist die erweiterte Programmvielfalt bezüglich Home-Entertainment.

    Die SigmaTel Homepage half auch nicht weiter, da diese die PC Audio Sparte verkauft haben, und mit Treiber nichts mehr am Hut haben. Sony liefert nur das besagte Installationspaket, was die Fehlermeldung ausspuckt.

    Danke.

    Gruß, Daniel
     
  2. Nein, zum ersten WINXP MCE muss für den Produktekey vorhanden sein , zweitens es ist sicher ein Oneboard Soundchip vorhanden und da ist meistens zwingend das vom Mainboard Hersteller ein Treiber zur Verfügung stehen muss, welcher sicher auch mit dem normalen WINXP funktionieren sollte.

    In welcher Form hast Du die Chipsatztreiber vom Mainboard zur Verfügung ?

    Walter

    ???
     
  3. Hallo Walter!

    Danke für deine Antwort.
    Der Treiber war mit in dem Paket von Sony. Dazu muss ein Setup (von SigmaTel) ausgeführt werden. Dann kommt die besagte Fehlermeldung. Ich habe auch erst alle anderen Treiber (Chipset, Wireless, etc..) installiert bevor ich das Soundsetup ausgeführt habe.
    Meine Hoffnung liegt ja darin, dass wenn ich irgendwoher eine WinXP MCE Edition bekomme, dass es dann funktioniert. Vielleicht besitzt MCE neuere Treiber, oder bessere Erkennungssoftware für neuere Hardwarekomponenten ?
    Ich weiss nicht, was die vom werk aus anders installiert haben, dass der Sound funktionierte. Deshalb führe ich mein Problem letzendlich auf Win XP Professional zurück!??

    Gruß, Daniel
     
  4. Was passiert den wenn Du unter Hardware den Treiber neu aktivierst und auf die CD verweisst. Es sieht fast so aus das ein falscher Treiber vorhanden ist. Hat es den keine gelben Ausrufzeichen unter Hardware ?

    Walter

    ???
     
  5. Also im Gerätemanager seht unter andere Geräte nur ein pci device, was die nicht erkannte soundkarte seien könnte. wenn ich den treiber aktualisieren will und auf das installationsverzeichnis gehe, findet er ihn nicht.
    ich schätze mal, das die entsprechende datei in den gepackten *.cab datein vorhanden ist, welche das setup installieren wird.
    kann ich evtl. eine *.cab datei selber extrahieren? wenn ja, womit?

    Gruß, Daniel