Win XP startet nicht mehr; Stopfehler oxoooooo7e mit sfsync02.sys Anzeige

Dieses Thema Win XP startet nicht mehr; Stopfehler oxoooooo7e mit sfsync02.sys Anzeige im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Graf Zahl01, 25. Okt. 2009.

Thema: Win XP startet nicht mehr; Stopfehler oxoooooo7e mit sfsync02.sys Anzeige Hallo alle zusammen, sitze schon einige Zeit am Rechner und versuche, diesen wieder zum Laufen zu bekommen. Es fing...

  1. Hallo alle zusammen,

    sitze schon einige Zeit am Rechner und versuche, diesen wieder zum Laufen zu bekommen. Es fing damit an, dass der Rechner sich beim kopieren von Fotos aufhing. Danach konnte ich nicht mehr XP starten. Auch der Versuch über den abgesicherten Modus zu starten schlug fehl. Immer kurz nach dem Erscheinen des Win XP Logos startet er neu (auch im abgesicherten Modus). In Foren habe ich gelesen, das man über die Wiederherstellungskonsole und dem Befehl chkdsk /r einiges retten kann. Leider hatte das auch keinen positiven Effekt. Ebenso hatte ich gelesen, dass ich den Neustart bei Systemfehler deaktivieren kann. Dieses habe ich getan und auch eine Fehlermeldung bekommen:

    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit.......
    Wenn dies Fehlermeldung zum ersten Mal....... folgende Schritte folgen:

    - Ausreichend Festplattenspeicher. Deaktivieren sie den Treiber oder fragen sie den Hersteller nach einem Update, falls ein Treiber in der Nachricht angegeben ist. Tauschen sie die Videokarte aus.

    Fragen sie den Hersteller nach bIOS-Updates. Deaktivieren sie BIOS-Speicheroptionen wie Caching oder Shadowing. Staren sie den Computer neu, drücken sie die F(-Taste, um die erweiteren Startoptionen, falls sie in den abgesicherten Modus zum Löschen oder Deaktivieren von Komponentenverwenden müssen.

    Technische Information:
    STOP: 0x0000007E (0xC0000005, 0xF771FE3C, 0xBABE39F4, 0xBABE36F0)
    sfsync02.sys - Adress F771FE3c base at F771F000, DateStamp 41b03df9

    Der Versuch über eine Reparatur mit der Win-XP-CD klappte auch nicht. Die Sata-Platte (auf der ist xp drauf) wurde nicht erkannt. Wie ich das damals hinbekommen habe weiß ich nicht mehr.

    Kann mir jemand sagen, was das für ein Fehler ist und wie ich ihn beheben kann? Eine komplette Neuinstallation würde ich gerne vermeiden, da ich einige Programme habe, die ich nicht neu installieren kann.
    Ich war auch schon so klug, um habe mir vor einiger Zeit ein Backup über True Image gemacht, doch leider ist dieses nicht mehr lesbar oder beschädigt (würg).

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. hp
    hp
    http://www.file.net/prozess/sfsync02.sys.html

    um die sata-platte zu betreiben mußt du den treiber via diskette oder usb oder cd der reparaturinstallation unterjubel. meist integriert man den treiber via slipstraem in die xp-cd damit xp den treiber schon beim booten von cd zur verfügung hat ...

    greetz

    hugo
     
  3. das ist doch der StarForce-Kopierschutztreiber (z.B. Prince of Persia, Splinter Cell, X3-Reunion, etc.)

    Hier steht, wie man den Kopierschutz entfernt:
    http://www.glop.org/starforce/

    pan_fee
     
  4. Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Die Vereiningung der XP-Cd mit den Sata Treibern werde ich machen.

    Danke auch an PCDpan_fee, für die Beantwortung der Frage nach der Sys - Datei. Allerdings habe ich nicht reauslesen können,wie ich diesen Schutz wegbekomme.Ich habe nur gelsen was er ist und warum mann ihn boykotieren sollte. Ich muss allerdings dazu sagen, das mein Englich ncht eins der besten ist. Falls ich es überlesen haben sollte, dann bitte ich um kurze Nachricht.

    Die Hilfe bei den Stop-Fehlern hat mir nicht geholfen und das Abschalten des Neustartes habe ich schon aktiviert. Aber danke Kieler
     
  5. Ich habe ein wenig im Netz gestöbert. In einem Nebensatz meine ich in dem Boykott-Text gelesen zu haben, dass das Starforceteam selbst die Probleme sieht und ein Removal-Programm bereitstellt. Reicht es, wenn ich es ausführe?
     
  6. Versuch es doch einfach.
     
Die Seite wird geladen...

Win XP startet nicht mehr; Stopfehler oxoooooo7e mit sfsync02.sys Anzeige - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows startet nach Design-Installation nicht mehr Windows 10 Forum 5. Aug. 2016
gpedit startet nicht Windows 10 Forum 17. Feb. 2016
abgesicherten Modus startet nicht! Windows 8 Forum 12. Feb. 2016
PC startet oft nicht - Ursache? Hardware 29. Jan. 2016
Großes Start-Problem.Laptop startet nicht mehr. Windows 10 Forum 30. Sep. 2015