Win XP und Win 98 auf einem PC

Dieses Thema Win XP und Win 98 auf einem PC im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Hermi, 17. Apr. 2007.

Thema: Win XP und Win 98 auf einem PC Hallo zusammen, ich habe ein älteres programm, das für Win 98 geschrieben wurde. Bisher lief das auch ohne Probleme...

  1. Hallo zusammen, ich habe ein älteres programm, das für Win 98 geschrieben wurde. Bisher lief das auch ohne Probleme auf meinem XP Home Rechner. Nun mußte ich allerdings meinen PC und XP Home neu installieren und seit dem läuft das Programm nicht mehr.

    Auf meinem Laptop wo ich auch XP Home installiert habe (neue andere Version, gehörte zum Laptop) läuft das Programm einwandfrei.

    Auf beiden Rechner habe ich immer alle Updates und das SP 2 installiert

    Nun meine Frage, was kann ich tun, das mein Programm auch auf dem PC läuft?
    Kann ich beide Windows Versionen (Win 98 und Win XP Home) auf dem Rechner installieren.?
    Wie mache ich das ?
    Wie starte ich dann den PC, er sollte möglichst mit XP Home immer starten und nur im Bedarfsfall, wenn ich das besagte Programm brauche, Win 98 bereitstellen.

    Ich habe 3 Partitionen auf dem PC:
    C:/ 125 GB noch frei 100 GB
    D:/ 97,6 GB noch frei 82
    E:/ 9,75 GB noch frei 1,64 GB

    und ein externes Laufwerk:
    152 GB noch frei 101 GB

    Ich hoffe zuversichtlich, das mir jemand von Euch bei diesem Problem helfen kann ;D
     
  2. Hast Du schon probiert beim WINXP unter dem WIN98 Kompatibilitätsmodus das Programm zu aktivieren.

    Programm Icone mit der rechten Mausetaste, dann Eigenschaften.

    Walter

    ;)
     
  3. Ja, habe ich schon probiert, aber auch da Fehlanzeige.

    Was ich noch hätte sagen müssen, ist folgendes. Es handelt sich um ein Ahnenforschungsprogramm, wenn ich die von mir erstellte zugehörige Datei öffnen möchte, ist diese leer. Wenn ich die gleiche Datei mit meinem Laptop öffne, enthält diese ca. 350 Personen meiner Familie.

    Was nun?, ich bin ratlos.
     
  4. Hallo Hermi,

    mein Vorschlag ist vielleicht wie mit der Kirche ums Dorf fahren. Installier Dir einfach unter XP Microsoft Virtual PC, dann installierst Du in diesen Dein Win 98 und dort das Programm. Dann kannst Du Win98 nur im Bedarfsfall starten, ohne die Arbeit mit XP beenden zu müssen.

    Nick
     
  5. Hi Nick, was ist Microsoft Virtual PC und wie mache ich das?
     
  6. schau mal hier: http://www.wintotal.de/softw/?id=3824
     
  7. Haste mal die Eigenschaften der Icons überprüft (NB und PC) ?
    Wie sieht es mit Autoexec.bat und Config.sys aus ?
    Und haste dir mal mit dem Set Befehl geschaut, was in der Umgebungsvariable steht ?
     
  8. Wenn Du das ein bißchen genauer schreiben könntest, wäre ich Dir dankbar.
    Was ist mit der autoexce.bat und Confic.sys?
    Was muß darin stehen?

    Set Befehl??

    Ich bin zwar ein erfahrener PC Anwender aber mit Deinen Erklärungen komme ich nicht zurecht [br][br]Erstellt am: 18.04.07 um 16:06:28[hr][br]Daniel61 und PCD_pan fee, die Links funktionieren nicht :'(
     
  9. sicher? Bei mir gehen sie, versuchs nochmal.
     
  10. Jetzt gehen die Links bei mir auch, merkwürdig.

    Wie ich sehe ist das Programm VM in Englisch, das ich leider nicht beherrsche, daher doch 2 Betriebssysteme auf einem PC

    Wie installiere ich denn Win 98 und Win XP auf einen PC ?
     
Die Seite wird geladen...

Win XP und Win 98 auf einem PC - Ähnliche Themen

Forum Datum
Hilfe zu einem einfachen Batchjob gesucht Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 22. Mai 2016
Windows auf einem anderen Computer verwenden Windows 8 Forum 26. Apr. 2016
einer Dateiendung einem Programm zuordnen Windows 10 Forum 23. März 2016
Updatereihenfolge bei 2 Win 7 Festplatten in einem Rechner Windows 10 Forum 16. Sep. 2015
E-Mail zu einem WhattsAp Konto E-Mail-Programme 20. Feb. 2015