Win2000 erkennt DFÜ-Verbindung nicht

Dieses Thema Win2000 erkennt DFÜ-Verbindung nicht im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Peter_Panik, 1. Dez. 2002.

Thema: Win2000 erkennt DFÜ-Verbindung nicht Folgendes Problem: Quasi über Nacht erkennen sämtliche Programme die eine Internetverbindung (über ISDN mit...

  1. Folgendes Problem:
    Quasi über Nacht erkennen sämtliche Programme die eine Internetverbindung (über ISDN mit FritzCard) benötigen (Emailprog., WInCommander, Alle Browser ...) nicht mehr, dass die Verbindung bereits besteht. Stattdessen kommen nur Meldungen wie Host not found o.ä.. Windows scheint also irgendwo ein Bit nicht richtig zusetzen, um die bestehenden Verbindung anzuzeigen...

    Folgendes hat nicht geholfen:
    -Win2000 drüberinstalliert
    -ISDN Karte neu installiert
    -Neue DFÜ Verbindungen erstellt

    Wie gesagt: Die Verbindung besteht! Mit Win98 funktioniert auch die ISDN Karte und alle Programme.

    Vielen Dank!

    Peter
     
  2. Host not found.... hat aber eher etwas damit zu tun, das keine Internetverbindung besteht, du also nicht online bist - es sagt nichts darüber aus, ob eine DFÜ-Verbindung angelegt ist oder nicht.

    Anscheinend wirst du nicht mehr automatisch mit dem Internet verbunden, wenn ein Programm eine Verbindung ins Netz anfordert...

    Start => Ausführen => Systemsteuerung => Internetoptionen
    Dort die Standardverbindung auswählen und auf Immer wählen stellen sollte dein Problem lösen.

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hallo Joshua!

    Also die Internetverbindung besteht! Ich starte meine DFÜ-Verbindung immer manuell. Zumindest kann ich anhand meines TElefons auch feststellen, dass die Leitungen belegt sind und das kleine Symbol in der Taskleiste zeigt mir auch die bestehende Verbindung an!

    Wie gesagt: Scheinabr kreigen nur die Anwenderprogramme diese bestehende Verbindung nicht mitgeteilt. Das muss schon irhgendwas in Windows sein.

    Vielleicht jetzt noch einen Tip?

    MfG Peter!
     
  4. Halllooo

    Ich habe ein sehr großes Problemm :( und zwar hab ich mir Windows Home Premium gekauft , habs dan auf PC instaliert ,alles ohne probleme alles PERFEKT ;) aber jetzt kommt das problem :( ich habe noch ein LEPTOP (Fujitsu Amilo XI 2550) hardware sind gut reicht locker für win7 :) so ich lege Win7 cd rein bootet auch aber beim Instalations Fenster sagt der mir das der keine festplatte findet o_O ? hab schon alles versucht bin am heulen :p pllss hilfe ! :D
     
  5. Servus kannst du im Bios deine Festplatte auf IDE umstellen?

    Gruß Rossy
     
  6. also ich finde das nicht im bios :/ ?
     
  7. Hallo remix,
    in den BIOS Einstellungen kannst du unter AHCI Adapter oder Festplatten Controller, von AHCI auf Compatibility umstellen. Weiss leider nicht genau wies im AmiloBIOS heisst, mein Amilo ist ein wenig älter.
    Dann erkennt Win 7 auch deine Platte wieder.

    gruss rasti
     
  8. Hallo

    Ich finde das AHCI Adapter oder Festplatten Controller nicht im BIOS :( ?
     
  9. hallo remix,

    mal ne dumme frage hat das amilo ne s-ata platte oder ists ne p-ata?? schau mal in deine produktbeschreibung
     
  10. Hallo

    Das ist eine Sata Festplatte. ?
     
Die Seite wird geladen...

Win2000 erkennt DFÜ-Verbindung nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ping erkennt Win2000 PC nicht Netzwerk 3. Jan. 2005
Admin-Client Win2000 und DW 7.X Sonstiges rund ums Internet 21. Feb. 2011
MS-Dos Client an Win2000 Server anmelden Windows XP Forum 29. Juni 2009
Win2000 und SATA-Festplatte Windows 95-2000 4. Okt. 2008
Win2000 hat keine formatierte HD gefunden und Dual Processor Frage Windows 95-2000 1. Apr. 2008