Win2000 : NTLDR FEHLT

Dieses Thema Win2000 : NTLDR FEHLT im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von huppi, 26. Juli 2003.

Thema: Win2000 : NTLDR FEHLT Hi Ich habe mit nem freund nen Computer zusammengeschraubt. Es ist ein Celeron 300 A Super Power P2 BX Mainboard...

  1. Hi

    Ich habe mit nem freund nen Computer zusammengeschraubt.

    Es ist ein
    Celeron 300 A
    Super Power P2 BX Mainboard mit BX440 (glaub ich )
    64 Ram

    1x Fujitsu 4 gb platte
    1x Seagate 4 gb platte
    1x IBM 15 gb platte
    Mitsumi 4x CDrom

    Ok, dann auf Laufwerk D:\ ( seagate Platte ) Win2000 installiert, und dann im win c und e ( die anderen platten, wo auf der einen win2k und auf der anderen 98 draufwar ) formatiert. Nach einem Neustart zeigt er mir bevor er windows lädt

    NTLDR Fehlt


    Wie kann ich das widerherstellen ohne nochmal zu formatieren? ( hat 2h gedauert )

    Huppi
     
  2. 64 MB RAM sind ziemlich üppig für Win2k, würde dir mind. 128 empfehlen ... Hast du die Win2k Parti als NTFS formatiert?
     
  3. Hi, Du hast wohl mit der C-Partition den ntldr gelöscht! Der liegt dort, wenn von dort aus W2000 in D installiert wird - denn W2000 braucht seine Startdateien in C!
    Und dann lies mal dies
    LINK
     
  4. Ja ist ntfs
     
  5. Ist schon ziemliches durcheinadner bei dir ... Du darfst nie Win2k vor 98 installieren und Win98 sollte in diesem Fall auf C: ... Hast die Startdateien überschrieben ...
     
  6. Nein ich habe nicht 2k vor 98 installiert. Es war so:

    es waren 3 computer.

    1. Computer war der mit der seagate platte ( win98 )
    2. war der mit fujitsu platte ( auch 98 )
    3. war der mit der ibm platte ( 2000 )

    festplatte 1 bei mir eingebaut ( wo xp drauf war ) , dann die festplatte 1 formatiert, also war sie leer

    Ok dann in den computer nr 4 die inzwischen leere seagate , und die fujitsu und die ibm rein wo noch die os draufwaren.

    Dann von cd gebootet, auf die leere Seagate ( laufwerk d :\) Win2000 drauf, dann im Windows festplatte C:\ ( die ibm mit win2k ) formatiert und e:\ mit win98.

    Dann beim nächsten Start :
    NTLDR fehlt

    ...

    Huppi
     
  7. Puhhh bin wohl schon wieder zu müde um da durchzublicken ... deshalb hake ich mich mal an dieser Stelle ab ;)
     
  8. Hab es auch eben nochmal gelesen - aus den ausführlichen Angaben werd ich gar nicht mehr schlau - wo kommt da plötzlich das vorher nicht erwähnte XP her usw............
     
  9. ok , also nochmal

    ich benenne die paltten nach den herstellern
    Also auf der maxtor ( win xp ) , die ist in diesem rechner den ich gerade benutze drin.

    Seagate hab ich in mienem rechner formatiert, auf ibm und fujitsu waren noch 98 und 2k drauf.

    dann hab ich die jetzt leere seagate d:\, die ibm (e:\ )mit 2k und die fujitsu(c:\) mit 98 in den 2. rechner eingebaut.
    Dann auf die leere seagate win2k drauf, ins windows von der seagate gebootet, dann im windows die ibm (laufwerk e) und die fujitsu ( laufwerk c ) formatiert, neugestartet, dann kam halt die meldung.

    jetzt verstandne ? :)


    Huppi
     
Die Seite wird geladen...

Win2000 : NTLDR FEHLT - Ähnliche Themen

Forum Datum
Admin-Client Win2000 und DW 7.X Sonstiges rund ums Internet 21. Feb. 2011
MS-Dos Client an Win2000 Server anmelden Windows XP Forum 29. Juni 2009
Win2000 und SATA-Festplatte Windows 95-2000 4. Okt. 2008
Win2000 hat keine formatierte HD gefunden und Dual Processor Frage Windows 95-2000 1. Apr. 2008
Remote Shutdown des XP mit Win2000 Windows 95-2000 26. März 2008