Win2000 und ein Drucker der den LPT braucht

Dieses Thema Win2000 und ein Drucker der den LPT braucht im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Mister, 17. Nov. 2002.

Thema: Win2000 und ein Drucker der den LPT braucht Hello hab folgende Situation: ein Netzwerk mit 5 WS die alle Drucken müssen. 4 Rechner sind mit 98SE und einer...

  1. Hello


    hab folgende Situation:

    ein Netzwerk mit 5 WS die alle Drucken müssen. 4 Rechner sind mit 98SE und einer mit Win2000.
    Jetzt läuft auf den Rechnern eine Software die zum ausdrucken einen LPT braucht.
    Die Drucker laufen über Printserver was auch kein Problem ist:)
    Bei den 98er Rechnern kann ich ja sagen bei der Druckerinstallation ob ich einen LPT zuweisen möchte.Geht das auch bei 2000? Ich hab das irgendwie nicht gefunden


    Vielen Dank

    Stefan
     
  2. Klar geht das:
    Im DOS-Prompt mit net use LPT1: \\Rechnername\Druckername

    Cheers,
    Joshua
     

    Anhänge:

  3. Suppi


    werd ich morgen gleich testen.....Danke
     
  4. Danke noch mal ;D

    hat bestes funktioniert
     
  5. Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem. Für einen Rechner habe ich die 7 Home Premium OEM Systembuilder in 64 Bit gekauft. Die DVD scheint aber nicht ordnungsgemäß zu funktionieren.



    Während der Installation tritt ein Fehler auf. Windows konnte einige Dateien nicht installieren da diese nicht vorhanden oder beschädigt sein. Fehler 0x80050570. Schön und gut. Anderes Laufwerk probiert....immer noch. Andere Festplatte probiert um sicher zu gehen das dies auch nicht die Ursache sein kann....immer noch. Dann sah ich einen Kratzer auf der DVD. Zwar nichts wildes, aber möglicherweise der Grund des Scheiterns? Oder kann dieses Problem andere Ursachen haben?



    Umtauschen ist jetzt schlecht da ich das Paket ja bereits geöffnet habe. Gibt es die Möglichkeit eine ISO dazu irgendwo zu laden? Immerhin habe ich ja nen flatschneuen Original-Key?



    Ausserdem habe ich ein weiteres Paket hier liegen mit ner Systembuilder. Allerdings ist das eine Proffessional-Version. Kann ich trotzdem die DVD nehmen und einfach den Home-Premium Key eingeben?



    Oder sonst irgendeinen Lösungsvorschlag?



    Ich danke :)
     
  6. guten morgen

    vielleicht das ganze mal von usb-stick probieren

    wenn du einen 2. rechner zu der verfügung hast erstell bitte ma aus deiner dvd eine iso
    und erstell nen bootfähigen usb-stick aus der iso (mindestens 2gb besser 4gb)

    beide tools die du dafür benötigst befinden sich in dem anhang (darf ich doch anhängen oder verstösst das gegen eure regeln?)
     

    Anhänge:


  7. Edit:

    Illegale Downloadlinks und/oder Anleitungen sind hier nicht erwünscht!

    Gruß soeschelz
     
  8. Erstaml vielen Dank für die Antworten. :)



    Also so nen grossen USB-Stick habe ich leider nicht zur Hand. Deshalb interessiert mich das mit dem Entfernen der ei.cfg. Dazu hätte ich nochmal eine Frage:



    Ich soll also aus der Original DVD ein ISO erstellen um dort diese cfg raus zu entfernen. Schön und gut, aber wie kann ich aus einer ISO-Datei den einzelne Files rausnehmen? Ich habe mal versucht das mit WinRAR zu machen. Ich finde die Datei aber kann sie nicht löschen. Womit soll ich dies tun?


    Gruss
     
  9. Am besten auf eine 2. Partition installieren. Dort die cfg raus. Dann kannste direkt von dort installieren.

    ISO brennen geht mit mehreren Brennprogs.
    Ggf. auch mal hier die Suche nutzen.
     
Die Seite wird geladen...

Win2000 und ein Drucker der den LPT braucht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Admin-Client Win2000 und DW 7.X Sonstiges rund ums Internet 21. Feb. 2011
MS-Dos Client an Win2000 Server anmelden Windows XP Forum 29. Juni 2009
Win2000 und SATA-Festplatte Windows 95-2000 4. Okt. 2008
Win2000 hat keine formatierte HD gefunden und Dual Processor Frage Windows 95-2000 1. Apr. 2008
Remote Shutdown des XP mit Win2000 Windows 95-2000 26. März 2008