Win2003 SBS Exchange

Dieses Thema Win2003 SBS Exchange im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Mr_Hanky, 24. Sep. 2004.

Thema: Win2003 SBS Exchange Hallo kann mir vielleicht jemand helfen mit meinem SBS Exchange und zwar muss der eine zweite E-Mail Domain lernen...

  1. Hallo

    kann mir vielleicht jemand helfen mit meinem SBS Exchange und zwar muss der eine zweite E-Mail Domain lernen und und ich wies nich wie ich dem das beibringen soll, hab persönlich keine Ahnung mein Chef ist der meinung ich kann das also soll ich das machen hab aber keine Ahnung bin ja auch Zahntechniker und kein IT Profi

    Wenn mir einer helfen könnte wäre gut.
     
  2. Mal die Bibel lesen: www.msxfaq.de
    Holt ihr Mails per POP3 oder bekommt ihr direkt via SMTP ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Wir holen die E-Mails direkt per SMTP
     
  4. Das geht nicht - entweder ihr bekommt sie direkt via SMTP zugestellt oder ihr holt via POP3.
    Ich gehe anhand deiner Aussage einfach mal davon aus, das ihr direkt via SMTP zugestellt bekommt, somit ist das relativ easy:
    Der Provider, bei dem die Domain gehostet wird, muss einen MX-Eintrag mit der IP-Adresse setzen, unter der euer Exchange aus dem Internet heraus erreichbar. Somit werden schonmal alle Mails an eure Mail-Domain an euren Exchange weitergeleitet.

    Nun musst du nur allen Usern, die unter dieser Domain erreichbar sein sollen, eine passende e-Mail Adresse verpassen, das machst du mit dem SnapIn Active Directory Benutzer und Computer in den Eigenschaften des Users, Register e-Mail-Adressen. Dort eine neue SMTP-Adresse erstellen, fertig.

    Wenn du mehrere User ändern musst bzw. beim Neu-Anlegen von Usern eine Auswahl haben möchtest, unterhalb welcher Mail-Domain eine Adresse angelegt werden soll, musst du im Exchange System-Manager eine neue Empfänger-Richtlinie definieren.

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Das läuft ja schon alles der dumme Exchangeserver soll ja eine zweite domain abrufen
     
  6. Nochmal: Exchange selbst kann keine Mails abrufen, er bekommt sie entweder per SMTP direkt zugestellt oder du musst ein Zusatztool, einen sog. POP-Connector einsetzen.

    Bei Einsatz eines POP-Connectors musst du diesem einfach mitteilen, das er noch weitere POP3-Accounts abrufen soll und wohin er diese weiterleiten soll.
    Bei direkten Anbindung/Empfang der Mails via SMTP muss beim Provider der Domain ein MX-Eintrag gesetzt werden, der auf die IP-Adresse zeigt, unter der der Exchange-Server aus dem Internet heraus erreichbar ist.
    Das Anlegen der SMTP-Mail-Adressen für deine User musst du sowieso in beiden Fällen tun.

    Wo ist jetzt dein Problem bzw. ist das so schwer zu verstehen ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  7. Ok habs glaube ich verstanden das mit SMTP und POP3 das heisst wenn der Provider den MX Eintrag hat dann werden auch die E-Mails die an die andere Domain gerrichtet sind auf den Exchange übermittelt und der weis dann was er damit machen soll wenn die E-Mail Adresse unter den einzelnen Benutzern eingeben ist?
     
  8. Genauso ist es ,-)

    Cheers,
    Joshua
     
  9. wenn du die zweite Domäne auf deinem Exchange definieren willst, dann gibst du sie im System-Manager unter Empfänger -> Empfängerrichtlinien -> Default Policy an.
     
  10. Das wäre ungeschickt - dann erhält jeder User zwei SMTP-Adressen, nämlich eine unterhalb der schon vorhandenen Domain + eine unterhalb der neuen Domain.
    Hier empfiehlt es sich, eine neue Empfängerrichtlinie zu definieren, damit beim Anlegen neuer User ausgewählt werden kann, unterhalb welcher Domain der Mail-Account eingerichtet werden soll.

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Win2003 SBS Exchange - Ähnliche Themen

Forum Datum
Re: Win2003 SBS: RAS Error 733 Windows XP Forum 19. Dez. 2010
Win2003 SBS: RAS Error 733 Windows XP Forum 15. Dez. 2010
Ntbackup Win2003 Server smallbusiness Windows XP Forum 28. Sep. 2010
Win2003 R2 srv - DNS (mit Forwarder und Linux clients) Probleme Windows XP Forum 18. Nov. 2009
Win2003 SBS Premium - Clients in Domäne heben Windows XP Forum 1. Juli 2009