Win2003 SBS Fragen

Dieses Thema Win2003 SBS Fragen im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von slo74, 27. Sep. 2004.

Thema: Win2003 SBS Fragen Moin allerseits! Weiß einer zufällig die Antworten auf folgende Fragen? 1.) Offline Einstellungen bei Win2003 SBS,...

  1. Moin allerseits!

    Weiß einer zufällig die Antworten auf folgende Fragen?

    1.) Offline Einstellungen bei Win2003 SBS, was machen die denn bitte genau? Die Kurzhilfe war nicht gerade sehr hilfreich... Was sind die Konsequenzen, wenn ich sie abschalte? ::)

    2.) Wie kann ich verfolgen, welches Programm wieviel Hauptspeicher benutzt?

    3.) Wie kann ich Anwendungen als Dienst starten? Was muss ich dazu machen?

    Für Links oder Hilfe wäre ich sehr dankbar! :)

    Danke!
     
  2. Hm, war nicht als Doppelposting gedacht gewesen, weil es sich bei den Fragen um zwei unterschiedliche Bereiche handeln, einmal Windows Server Betriebssystem und einmal als Netzwerk... Die Fragen sind auch nicht identisch, wollte mich nur an die Forumsregeln halten und plötzlich bin ich ein Doppelposter... Strange...
     
  3. Sorry, habe den anderen Thread wieder geöffnet - war wohl etwas zu schnell beim Lesen, verzeih mir ;-)

    Cheers,
    Joshua
     
  4. 1.) Damit kannst du deine Usern erlauben/verbieten, sich Ordner, die auf dem Netzwerk abgelegt sind, zu synchronisieren.

    2.) Taskmanager

    3.) Geht nicht mit jeder Datei, das vorweg. Mit DWNT kannst du bspw. Programme als Dienst starten lassen. Um welche Programme gehts denn ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
  5. Kein Problem, bevor Du Kai Pflaume anrufst! ^-^

    Das ist mir klar, nur was passiert mit dem System, wenn ich das ausschalte? Das Problem war, dass die Programmen auf einen Server liegen, diese Programme haben eine Ewigkeit gebraucht, um zu starten... Win2003 SBS Server, Win XP SP2 Client. Nach dem Ausschalten der Offline Einstellungen ging etwas schneller...

    hehe, danke, das ist mir auch klar, aber beim Taskmanager werden nicht ALLE Prozeße angezeigt...

    Auf dem Server liegen halt 2 kundenspezifische Programme, diese Programme brauchen eine SQL-Datenbank. Aber wie gesagt, es braucht Minuten, bis das Programm gestartet wird...

    Danke auf jeden Fall für Deine Antworten! ^-^
     
  6. Gott bewahre ;-)

    Wohl doch nicht klar ;-)
    Wenn du das abschaltest, dürfen deine User keinen Sync mehr machen, das ist alles. Und ich bezweifle, das das etwas mit deinem Problem zu tun hat.

    Hmmm.... Schonmal den Haken bei Prozesse aller Benutzer anzeigen gesetzt ?!?
    Ansonsten mal filemon.exe/regmon.exe ausprobieren.

    Und wie werden diese Programme aufgerufen, d.h. sind diese lokal auf den Clients installiert oder starten die Clients diese Anwendung direkt vom Netzwerk ?!?
    Welcher SQL-Server kommt zum Einsatz ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Win2003 SBS Fragen - Ähnliche Themen

Forum Datum
XP/Win2003: Externe IP des eigenen Mailservers im Firmennetz abfragen Windows XP Forum 7. Sep. 2008
Re: Win2003 SBS: RAS Error 733 Windows XP Forum 19. Dez. 2010
Win2003 SBS: RAS Error 733 Windows XP Forum 15. Dez. 2010
Ntbackup Win2003 Server smallbusiness Windows XP Forum 28. Sep. 2010
Win2003 R2 srv - DNS (mit Forwarder und Linux clients) Probleme Windows XP Forum 18. Nov. 2009