Win2003 SBS "nicht genügend Arbeitsspeicher"

Dieses Thema Win2003 SBS "nicht genügend Arbeitsspeicher" im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von lumpi_, 12. Feb. 2007.

Thema: Win2003 SBS "nicht genügend Arbeitsspeicher" hallo leute, hier läuft ein SBS2003 mit Servicepack und 1GB RAM! (sollte eigentlich reichen wenn exchange nicht...

  1. hallo leute,

    hier läuft ein SBS2003 mit Servicepack und 1GB RAM! (sollte eigentlich reichen wenn exchange nicht aktiviert ist)
    nun das problem:
    alle paar tage meldet man sich am client an - OK, klickt auf ein netzlaufwerk - kommt die meldung:

    .... Server .... nicht genügend Arbeitsspeicher.

    nach einem serverneustart gehts wieder ganz normal weiter!?

    im ereignisprotokoll steht nichts drinnen!

    hat da jemand eine idee?

    grüsse
    lumpi_
     
  2. Verpass ihm einfach noch ein Gig Ram.

    Wir wissen ja nicht was auf dem alles läuft!
     
  3. danke für deine antwort, aber da gibts nur eins zu sagen:

    ausser virenscanner und druckerfreigaben und normalen datenfreigaben läuft da nix.

    grüsse
    lumpi_
     
  4. Für die Drucker brauchst du viel Arbeitsspeicher.

    Ein Druckserver braucht für ca. 10 Drucker schon ein Gig RAM wenn er optimal laufen soll.
     
Die Seite wird geladen...

Win2003 SBS "nicht genügend Arbeitsspeicher" - Ähnliche Themen

Forum Datum
win2003 bootet nicht bei .... Windows XP Forum 24. Jan. 2006
Re: Win2003 SBS: RAS Error 733 Windows XP Forum 19. Dez. 2010
Win2003 SBS: RAS Error 733 Windows XP Forum 15. Dez. 2010
Ntbackup Win2003 Server smallbusiness Windows XP Forum 28. Sep. 2010
Win2003 R2 srv - DNS (mit Forwarder und Linux clients) Probleme Windows XP Forum 18. Nov. 2009