Win2K liesst nur bedingt von CD-Rom

Dieses Thema Win2K liesst nur bedingt von CD-Rom im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Frank1687, 6. Sep. 2003.

Thema: Win2K liesst nur bedingt von CD-Rom folgendes Problem: Wenn ich win2K boote und habe keine CD in den cdroms (1xscsi und 2xide), und legen dann wenn...

  1. folgendes Problem:

    Wenn ich win2K boote und habe keine CD in den cdroms (1xscsi und 2xide), und legen dann wenn windows hochgefahren ist welche rein, dann liesst er sie nicht (bitte legen sie eine cd ein). Autostart hatte ich ausgeschaltet, habe ich eingeschaltet aber bringt nix.

    Lege ich beim booten cd´s in den den CD-Rom laufwerken liegen, dann kann ich von denen lesen (auch den wechsel kriegt windoes mit).

    Wenn ich windows im abgesicherten modus starte (ohne cds in den laufwerken) und tu dann cd´s rein, dann läuft alles normal.

    nur wenn windows normal hochfährt und keine cd´s in den laufwerken liegen kann ich nicht davon lesen..nix zu machen.
    Wenn ich mich dann abmelde und neu anmelde, dann kann ich auch wieder lesen, wenn ich dann vor dem anmelden eine cd eingelegt hab.

    Ist bestimmt nur irgend eine doofe Einstellung oder so...(irgend ein treiber)

    Weiß einer rat ??

    thx

    Frank
     
  2. win2K mit SP4.....(an der Hardware und Software wurde nichts geändert..das System lief bis zu dem update normal)
     
  3. Hmm....
    Schon mal im Gerätemanager geschaut und in der Ereignisanzeige ?!?

    Cheers,
    Joshua
     
Die Seite wird geladen...

Win2K liesst nur bedingt von CD-Rom - Ähnliche Themen

Forum Datum
Spider.exe für WIn2k?? Windows XP Forum 24. März 2010
Win2k8 als DC in VirtualBox mit 2 NIC und einem Win7-client Virtualisierung & Emulatoren 16. Nov. 2009
Win2k Reperaturfunktion Windows 95-2000 23. Apr. 2009
Win2k3 R2 Rollen übertragen - offline? Windows Server-Systeme 24. Okt. 2008
Softwareladefehler Win2K Windows 95-2000 28. Juni 2008