Win2k: MDI-Clients lassen sich nicht maximieren

Dieses Thema Win2k: MDI-Clients lassen sich nicht maximieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Wind Reaper, 25. März 2003.

Thema: Win2k: MDI-Clients lassen sich nicht maximieren Hallo Boardmembers, ich habe ein Problem mit Win2k Pro: Seit mir gestern AutoCAD abgestürzt ist, kann ich die...

  1. Hallo Boardmembers,

    ich habe ein Problem mit Win2k Pro:

    Seit mir gestern AutoCAD abgestürzt ist, kann ich die einzelnen Zeichnungsfenster nicht mehr maximieren. Auch Word97 und alle anderen MDI-Anwendungen hats erwischt, doch kann ich bei manchen wenigstens noch über das Systemmenü maximieren.

    Bei MS hab ich nichts darüber gefunden.

    Könnt Ihr mir da weiterhelfen bitte?

    Gruß,
    Wind
     
  2. Die Menü Oberfläche von Win Applikationen basiert auf einigen Internet Explorer Dateien, von daher könnte eine Neuinstallation des IE 6 plus anschließendem Neuaufziehen des Service Pack 3 helfen.

    Gruß,
    Heiko
     
  3. Hi lissi,

    OK, dann werd ich das mal ausprobieren.

    Vielen Dank,
    Wind
     
Die Seite wird geladen...

Win2k: MDI-Clients lassen sich nicht maximieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
Spider.exe für WIn2k?? Windows XP Forum 24. März 2010
Win2k8 als DC in VirtualBox mit 2 NIC und einem Win7-client Virtualisierung & Emulatoren 16. Nov. 2009
Win2k Reperaturfunktion Windows 95-2000 23. Apr. 2009
Win2k3 R2 Rollen übertragen - offline? Windows Server-Systeme 24. Okt. 2008
Softwareladefehler Win2K Windows 95-2000 28. Juni 2008