Win32:Adware-gen. [Adw] uvm

Dieses Thema Win32:Adware-gen. [Adw] uvm im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von kathy90, 2. März 2006.

Thema: Win32:Adware-gen. [Adw] uvm Hallo, benutze Avast; und das meldet immer folg. Virus: Win32:Trojano-2873 [Trj] C:\MTE3NDI6ODoxNg.exe und...

  1. Hallo,

    benutze Avast; und das meldet immer folg. Virus: Win32:Trojano-2873 [Trj]

    C:\MTE3NDI6ODoxNg.exe

    und Win32:Adware-gen. [Adw] ebenfalls...



    Und freepode.exe oder so öffnet sich dann auch immer...

    was soll ich nur tun? hab doch kein Plan von Pcs
    ______________
    Avast, WinXPPro, Sygate

    danke
     
  2. hp
    hp
    C:\MTE3NDI6ODoxNg.exe ist der hier http://www.sophos.de/virusinfo/analyses/trojdrsmartlk.html

    und Win32:Adware-gen scheint ein rootkit zu sein ... geh mal auf diese seite hier http://www.wintotal.de/Spyware/index.php und gib mal in das suchfenster Win32:Adware-gen ein, dann bekommst du die unten angezeifte lösung. dort lädtst du dir die WinIK_fix.reg runter und läßt die mal im abgesicherten modus (f8 neim booten drücken) als administrator diese .reg datei laufen (einfach mit doppelklick starten) ...

    WinIK.sys Schädlinge (C:\Windows(WINNT)\system32\drivers) Win32:Adware-gen, TR/RKit.Agent.Q, Trojan.Rootkit.Agent.q, WinIK_fix.reg (gezippt) löscht in der Registry die Reg.-Einträge von WinIK , Info

    und lass die kiste mal von mehreren virenscannern durchsuchen. hier www.antivirus-online.de findest du einige. auch stinger (www.nai.com/stinger) ad-aware und spybot mal installieren, aktuallisieren und laufen lassen ...

    greetz

    hugo