Win32-Fehlercode 183

Dieses Thema Win32-Fehlercode 183 im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Gezzen, 27. Apr. 2005.

Thema: Win32-Fehlercode 183 Nach Anleitung von Microsoft habe ich in der Eingabeaufforderung net helpmsg 183 eingegeben. Als Resultat kriege ich...

  1. Nach Anleitung von Microsoft habe ich in der Eingabeaufforderung net helpmsg 183 eingegeben. Als Resultat kriege ich die Antwort Eine Datei kann nicht erstellt werden, wenn sie bereits vorhanden ist

    Kann da ein Doppelklick die Ursache sein? Windows sollte in diesem Fall doch einfach 2 Druckaufträge erstellen.

    Der Fehler erscheint seit ca. 1 Woche und fast täglich.

    Fehlerinfos:

    Quelle: Print
    Kategorie: Keine
    Ereignis-ID: 61
    Beschreibung:
    Dokument Microsoft Word - Visaantrag XYZ.doc im Besitz von ZYX wurde nicht gedruckt. Der Win32-Fehlercode wurde vom Druckprozessor zurückgegeben: 183 (0xb7).

    Weiss jemand, was ich dagegen tun kann?

    Danke + Gruss
    Gezzen

    PS: Ich habe Windows 2000 SP4
     
  2. hp
    hp
  3. Das habe ich bereits getan. Aber im Gegensatz zu diesem Fehlercode, habe ich den Fehlercode 183. Der entsprechende Text steht im Erstbeitrag.
    Dazu kommt, dass ich erst wieder nach einem Neustart drucken kann, es also ein echter Fehler ist.
     
  4. hp
    hp
    in meinem link steht aber auch, daß es einen nichtöffentlichen patch von ms gibt. hast du mal bei der hotline nachgefragt? das problem scheint sich ja um das selbe zu handeln, egal ob da jetz 63 oder 183 als fehlercode zurückgegeben wird ...

    greetz

    hugo