Win7 beim Ordner öffnen/schließen kurzer "lag"

Dieses Thema Win7 beim Ordner öffnen/schließen kurzer "lag" im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von MitoEvo, 3. Dez. 2009.

Thema: Win7 beim Ordner öffnen/schließen kurzer "lag" Hi! Mir ist aufgefallen das wenn ich nen Ordner öffne (ob arbeitsplatz oder irgend nen datei ordner ist egal), das...

  1. Hi!

    Mir ist aufgefallen das wenn ich nen Ordner öffne (ob arbeitsplatz oder irgend nen datei ordner ist egal), das das fenster kurz bevor es erscheint mal kurz lagt also ruckelt..
    ist das denn normal? weil ich bin mir nicht sicher bei denn ganzen visuellen effekten könt es ja auch gewollt sein..

    ich dachte aber direkt nach der install von win7 war dies nicht so. erst wenn ich nen grakatreiber für meine GTX260M drauf haue, ist das so. klar denkt man, ja das liegt am treiber, aber ich brauch ja nen treiber weil die graka sonst ned gescheit arbeitet..

    kann man evtl übe ne einstellungssache abhilfe schaffen?
    falls es hilft kann ich auch mal nen rec vom desktop machen und das zeigen.. weil es eigtl echt nur minimal ist aber mir fällt das halt auf..

    mfg
     
  2. hat leide rnix geholfen
     
Die Seite wird geladen...

Win7 beim Ordner öffnen/schließen kurzer "lag" - Ähnliche Themen

Forum Datum
Darstellungsprobleme beim Upgrade von Win7 zu 10 Windows 7 Forum 17. Feb. 2015
Win7 bleibt beim Herunterfahren hängen. Windows 7 Forum 27. Dez. 2011
Festplatte wird nicht erkannt - Win7 Pof. 64 friert beim runterfahren ein Windows XP Forum 27. Nov. 2011
Win7:Probleme beim Streaming (Video/Audio) von der NAS-Platte! Firewalls & Virenscanner 13. Jan. 2010
Fehler beim Install von Win7 Home 32bit Windows XP Forum 19. Aug. 2012