Win7 entfernen ohne Neuinstallation?

Dieses Thema Win7 entfernen ohne Neuinstallation? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Momo12, 12. Okt. 2016.

Thema: Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Hallo, ich muss einen Laptop, der ohne Betriebssystem geliefert wurde, wieder in Urzustand versetzen. Win7 wurde von...

  1. Hallo,
    ich muss einen Laptop, der ohne Betriebssystem geliefert wurde, wieder in Urzustand versetzen. Win7 wurde von CD installiert. Es existieren keine Treiber, also außer dem CD-Laufwerk und dem Touchpad funktioniert im Prinzip gar nichts.
    Für die Rückgabe muss Win7 nun wieder runter. Daran verzweifle ich gerade. Die einzige Anleitung die ich gefunden habe, erfordert ein booten von CD. Soweit hab ich das im Bios eingestellt. Allerdings habe ich nach dem Start wieder den blauen Bildschirm mit Papierkorb, bin nicht sicher, ob überhaupt von cd gebootet wurde (obwohl das Laufwerk lief).
    Dann muss ich wohl cmd.exe aufrufen - klappt auch. Der Bildschirm steht auf c:/.../nutzer
    Ich hab es mit format c: versucht, allerdings hätte ich dazu nicht die Berechtigung.
    Im Admin-Modus kann ich die Konsole nicht öffnen, da der Rechtsklick am Touchpad nicht funktioniert.
    Wie bekomme ich MEIN win 7 vom FREMDEN Rechner wieder runter?
    Eine Anleitung für Laisen wäre super, wenns die gibt.
    Danke schon mal fürs Lesen.
    LG
    Momo
     
  2. Hallo, danke für deine Antwort. Es waren nie Daten auf dem Gerät. Es wurde ohne Betriebssystem gekauft, ich habe mein vorhandenes win 7 installiert und festgestellt, dass das Gerät dich damit nicht nutzen lässt. Es wird zurückgegeben und da will ich mein Betriebssystem runter machen, da der Aktivierungscode meiner ist. Das Gerät ist mangels Treiber nicht richtig bedienbar. Es funktioniert weder inet noch USB-Schnittstelle. Nur CD Rom. Ich kann nichts verwenden, was aus dem Web geladen werden muss.
    Die Deinstallation sollte auch mit der installations CD möglich sein, aber ich schaffe es nicht. Siehe oben
     
  3. Im Bios kann man die Bootreihenfolge einstellen, damit von einer CD oder DVD statt von der internen Festplatte gebootet wird. Du kannst ja mit der Win7-DVD, von der Du installiert hast, booten und dann dort die Konsole starten und damit die Festplatte formatieren. Oder Du erstellst Dir eine Linux-Live-CD (Knoppix, Ubuntu & Co.), das kann auch ein bootfähiger USB-Stick sein, und bootest damit den PC und löschst alles, was auf der Platte drauf ist, noch besser neu formatieren.
    http://www.unawave.de/installation/boot-reparatur.html
     
  4. Hallo, von CD booten und FP formatieren war der Plan. Es hat deshalb nicht funktioniert, weil nicht von CD gebootet wurde. Habs jetzt geschafft. Vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...

Win7 entfernen ohne Neuinstallation? - Ähnliche Themen

Forum Datum
MBR loeschen/entfernen von nicht system HD unter Win7 64 Windows 7 Forum 8. Apr. 2011
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
WIN 10 Installion geht nicht da WIN7 Service Pack 1 fehlt Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Win7-64, Neue CPU eingebaut und kaum eine Steigerung...? Windows 7 Forum 22. Sep. 2016
Nach Win7 auf Win10 upgrade Rechner defekt. Kann ich wieder kostenlos Upgraden? Windows 10 Forum 17. Aug. 2016