Win7 mahnt Online-Aktivierung an - der Dell-Laptop ist 3 Jahren in Betrieb

Dieses Thema Win7 mahnt Online-Aktivierung an - der Dell-Laptop ist 3 Jahren in Betrieb im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von pekra62, 4. Aug. 2014.

Thema: Win7 mahnt Online-Aktivierung an - der Dell-Laptop ist 3 Jahren in Betrieb Hallo, die Ausgangslage: Laptop von Dell, Studio 1749, gekauft vor ca. 3,5 Jahren für meinen Sohn. Nachdem er sich...

  1. Hallo,

    die Ausgangslage:
    Laptop von Dell, Studio 1749, gekauft vor ca. 3,5 Jahren für meinen Sohn. Nachdem er sich was neues zugelegt hat, hat ihn meine Frau "geerbt". War natürlich jede Menge Zeug drauf, daher sollte er neu aufgesetzt werden.
    Von Dell installiert war Win7 Home Premium 64 bit.
    Jetzt wird's etwas schwierig, ist schon einige Wochen her. Meine, es war so: Mit der Dell-Recovery auf Laufwerk D kam ich nicht klar. Das CD-Laufwerk sponn, nahm keine Scheiben mehr an, daher konnte ich die Dell-CD nicht nutzen. Deshalb Win7 (Home Premium 64 bit) aus Internet gedownloadet, auf USB-Stick und von dort installiert. Alles geklappt, alle Treiber installiert und gut - das Ding lief. Ich weiß nicht mehr, ob er nach der Aktivierung fragte oder nicht. Auf jeden Fall kam keine Fehlermeldung o.ä.

    Problem:
    Jetzt, Wochen später, kann nicht mal sagen, ob's 4 oder 6oder 8 Wochen sind, kam Meldung "Die Echtheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht bestätigt." (Weiß auch nicht, seit wann die Meldung erscheint - ich arbeite ja nicht mit dem Ding. Hab's nur vorgestern zufällig gesehen) Ich soll per Online-Aktivierung den Product-Key eingeben. Aber weder auf dem Laptop noch in den Unterlagen oder der Dell-CD finde ich einen Product-Key.
    Hab mir "LicenseCrawler" runtergeladen. Aber den Product-Key, den das Programm auswarf, hat Win nicht akteptiert.

    Wat nun???

    Wo finde ich den Dell Product-Key?
    Geht's ohne? Wie?
    Oder doch das Recovery von "D" aufspielen? Wie geht's?
    Product-Key online günstig kaufen (so 'ne COA-Lizenz)?

    Bin für sachdienliche Hinweise äußerst dankbar (Kommentar meiner Frau: "Ich will 'nen neuen Laptop" :frown:)

    Peter
     
  2. Kannst Du die Recovery-DVD auf einen Stick spielen mit einem anderen Rechner.?
     
  3. 2. Rechner ist vorhanden, sogar mit funktionierendem Laufwerk :biggrin:

    Recovery-CD als ISO auf USB-Stick und per "Virtual CloneDrive" starten?

    Läuft das unter Neuinstallation, so dass ich auch wieder die ganzen Treiber und Programme installieren muss? Oder geht das als Reparatur, so dass alles erhalten bliebe, was aktuell drauf ist?
     
  4. Ein Recovery ist nichts anderes, als den Rechner neu aufsetzen wie er im Auslieferungszustand gewesen ist.
    Dabei sind alle Treiber schon installiert.

    ACHTUNG: Vorher unbedingt Deine Daten sichern, die sind nachher weg, da die HD formatiert wird.
    Nachher halt alle Updates durchführen, halt nicht alle auf einmal, sondern immer nur ein paar, dann neu starten.
     
  5. In der Regel ist auf der Unterseite ein Aufkleber mit dem ProductKey.
    Manchmal genügt es, den Product-Key einfach nochmal einzugeben bei den Eigenschaften von Computer.
     
  6. Wir haben 3 Dell-Laptops - keiner hat diesen Aufkleber.

    Ja, die Recovery-CD per USB drüberbügeln wäre 'ne Möglichkeit. Nur würd ich mir die Arbeit alles schon wieder neu aufzusetzen (und vorher Daten sichern) und Updates runterladen gern sparen. Ich brauch ja nur den Productkey eingeben. Eine gültige Lizens hab ich ja mit dem Kauf des Gerätes erworben. Dachte, es müsse 'ne Möglichkeiten geben, diese Lizens jetzt auch weiter zu nutzen (ohne wieder neu aufzusetzen). Also, wie komm ich an den verfl.. Productkey???

    Aber falls es nicht anders geht, wie war das nochmal (hab nicht viel Erfahrung mit ISO)?
    Per ISO Workshop stell ich aus der Recovery-CD eine ISO-Datei her, die auf USB-Stick kopieren und von dort den Laptop booten?

    Peter
     
  7. Eine bereits aktivierte Version kann nicht mehr online Aktiviert werden.
    Dafür musst die die Telefonische Aktivierung durchführen.

    Klicke auf Aktivieren

    Dann gehst du auf die Option "Per Telefon aktivieren"
    Dann gibt dir der PC eine Nummer, diese musst Du ins Telefon eingeben und dann erhältst
    Du eine neue Nummer, die musst Du dann am PC eingeben und die Aktivierung abschliessen
     
  8. Die geht ohne Product-Key auch nicht
     
Die Seite wird geladen...

Win7 mahnt Online-Aktivierung an - der Dell-Laptop ist 3 Jahren in Betrieb - Ähnliche Themen

Forum Datum
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
WIN 10 Installion geht nicht da WIN7 Service Pack 1 fehlt Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
Win7-64, Neue CPU eingebaut und kaum eine Steigerung...? Windows 7 Forum 22. Sep. 2016
Nach Win7 auf Win10 upgrade Rechner defekt. Kann ich wieder kostenlos Upgraden? Windows 10 Forum 17. Aug. 2016