Win7 Pro OEM 64 bit 'sicher' machen für online banking Laptop - worauf achten?

Dieses Thema Win7 Pro OEM 64 bit 'sicher' machen für online banking Laptop - worauf achten? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Tasmania, 12. März 2013.

Thema: Win7 Pro OEM 64 bit 'sicher' machen für online banking Laptop - worauf achten? Hallo, Ich möchte ein dediziertes Laptop ausschliesslich für Online-Banking aufsetzen. Gesetzt ist: Win7 Pro OEM...

  1. Hallo,

    Ich möchte ein dediziertes Laptop ausschliesslich für Online-Banking aufsetzen.

    Gesetzt ist: Win7 Pro OEM 64 bit, frisch aufgesetzt.

    Ich habe aber ein paar Fragen dazu:

    -Welchen Browser nutze ich?
    -Welche Settings muss ich vornehmen?
    -Wie oft mache ich Windows Updates? Jedesmal vor dem Nutzen des Online Bankings?
    -Reicht die Windows Firewall aus?
    -Reicht Microsoft Security Essentials aus?

    Der Rechner soll so sicher wie möglich werden und wird nur für Online Banking genutzt (kein e-mail, browsen etc. und auch keine weitere Software).

    Sinn der Sache ist natürlich, das Teils so sicher wie möglich zu betreiben (soweit das mit Windows eben möglich ist).

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Und ja, wenn jemand findet, ich sei total paranoid, dann bitte nur her mit Meinungen ;-)
     
  2. Opera, Chrome, Firefox

    Kein Java installieren, JavaScript nur bei Bedarf ausführen. Wenn du eh nur die OnlineBanking Seite aufrufst, ist letzteres allerdings nicht total relevant.

    Stell auf Updates utomatisch installieren, das reicht.

    Ja

    Ja

    Ja ;)
    Warum einen eigenen Rechner dafür benutzen? Eine virtuelle Maschine könnte den gleichen Zweck bei geringeren Kosten erfüllen. :)
     
  3. hallo,
    für sicherheitsbewusste Leute empfiehlt sich Banking Software wie Starmoney, sofern die eigene(n) Bank(en) unterstützt werden.
     
  4. Ich nutze Starmoney Pocket von einer kleinen externen SSD ( oder HDD), die nur bei Bedarf angeschlossen wird.
    Alternativ kann man auch Sticks nehmen - die sind aber weniger ausfallsicher.
    Das Hauptgerät sollte natürlich immer auf neuestem Sicherheitsstand sein und auch dazu helfen die Tipps von PCDFlocke.......
     
  5. hp
    hp
    ich nutze zusätzlich zum firefox, den ich im privaten modus starte, noch das tool hier http://www.secure-banking.net/ ...

    ist für alle gängigen browser geeignet ...

    gruß

    hugo
     
  6. Hallo tasmania,

    statt mTAN, chipTAN u.s.w., wenn Möglich, HBCI- Chipkarte und StarMoney oder Ähnliche nutzen.
    Nutze selbst schon über viele Jahre HBCI- Chipkarte und StarMoney, seit Version 4, ohne Probleme.
    Das einzige was du zusätzlich Benötigst, ist ein sicheres Kartenlesegerät, auf welchem du immer den gleichen Sicherheitscode ein gibst.
     
  7. HBCI mit einem Chipkartenleser z.B. Kobil oder Reiner mit eigener Ziffernblock Tastatur, und einem Programm entweder von der Bank (die meisten bieten so was an),
    oder einem freien Programm wie Jameica http://www.willuhn.de/products/jameica/
    und dem Plugin Hibiscus http://www.willuhn.de/products/hibiscus/

    Ist Plattformübergreifend Windows, Linux, Mac!

    Auch ein Linux in der VM wäre eine Idee, oder beides!

    Und die Platte vom Läppi mit Truecrypt verschlüssen (Prebootverschlüsselung)!
     
  8. Da nach Meinungen gefragt wird, melde ich mich auch noch einmal zu Wort.
    Grundsätzlich sehe ich es wie Flocke. Dafür extra einen separaten Rechner vorzuhalten, der nur dafür genutzt wird, ist zwar fast Narrensicher, aber wie schon von ihm vorgeschlagen: eine virtuelle Umgebung tut es ebenfalls.

    HBCI mit Chipkartenleser ist über (fast) jeden Zweifel erhaben, aber smsTAN ist auch ein sicheres System, wenn man einige Dinge beherzigt. Hier kommt es nämlich darauf an, die Medientrennung auch wirklich ernst zu nehmen - in diesem Fall PC und Mobiltelefon. Idealerweise handelt es sich dabei auch um ein reines Mobiltelefon und nicht um ein Smartphone. Ich nutze beispielsweise smsTAN und habe mir dafür einfach eine Prepaid-Nummer besorgt und lasse das ganze über ein altes Nokia-Mobiltelefon laufen. Diese Mobiltelefonnummer wird also tatsächlich nur zum SMS-Empfang benutzt.

    Es gibt also durchaus auch andere Wege, die - richtig angewendet - sicher sind.
     
Die Seite wird geladen...

Win7 Pro OEM 64 bit 'sicher' machen für online banking Laptop - worauf achten? - Ähnliche Themen

Forum Datum
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
WIN 10 Installion geht nicht da WIN7 Service Pack 1 fehlt Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
Win7-64, Neue CPU eingebaut und kaum eine Steigerung...? Windows 7 Forum 22. Sep. 2016
Nach Win7 auf Win10 upgrade Rechner defekt. Kann ich wieder kostenlos Upgraden? Windows 10 Forum 17. Aug. 2016