Win7- Problem mit ATI Treiber (Code 43)

Dieses Thema Win7- Problem mit ATI Treiber (Code 43) im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von Counter909, 22. Dez. 2010.

Thema: Win7- Problem mit ATI Treiber (Code 43) Hallo zusammen, ich habe auf meinem Desktop Win7 professional (32Bit) installiert und bekomme keinen ATI-Treiber...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe auf meinem Desktop Win7 professional (32Bit) installiert und bekomme keinen ATI-Treiber für die Radeon 9600 (AGP) zum laufen.
    Fehlermeldung im Gerätemanager: Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43). Einen Hardware-Fehler schließe ich aus, da das Gerät unter einem parallelen XP-System einwandfrei läuft.
    Nach einem endlosen googeln und erfolglosen Test's mit verschiedenen Treibern liegen meine Nerven ziemlich blank. Das Problem haben scheinbar viele Anwender, aber eine Lösung konnte ich bisher nicht finden. Ich hoffe nun auf Eure Hilfe ....?

    LG und Danke!
     
  2. Nach weiteren intensiven Recherchen im Netz habe scheinbar auch ich mit dem AGP-Problem (bekannt seit Vista) zu tun.
    Es gibt keinen Support (Treiber) für NVIDIA nForce3 250 AGP Host to PCI Bridge. Also werde ich erstmal Win7 wieder platt machen und zum bewährten WinXP Zurückkehren.
     
Die Seite wird geladen...

Win7- Problem mit ATI Treiber (Code 43) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win7-boot.ini-Problem Windows 7 Forum 23. März 2010
Win7-64, Neue CPU eingebaut und kaum eine Steigerung...? Windows 7 Forum 22. Sep. 2016
Win7-Starter SP1 aktualisieren Windows 7 Forum 17. Feb. 2016
Java: Deinstallation geht nicht/Win7-64Bit Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 7. März 2015
Win7-Image für Neuinstallation Windows 7 Forum 28. März 2014