Win95-Installation klappt nicht

Dieses Thema Win95-Installation klappt nicht im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Herforder, 24. Mai 2004.

Thema: Win95-Installation klappt nicht Hi, Ich versuche gerade, Win95 neben meiner schon existierenden WinXP-Installation zu installieren, auf einer...

  1. Hi,

    Ich versuche gerade, Win95 neben meiner schon existierenden WinXP-Installation zu installieren, auf einer separaten Partition.

    Selbiges habe ich schon mit Win98 gemacht und funktionierte auch problemlos. Als Bootmenü hab ich einfach das von WinXP genommen.

    Nun wollte ich Win95 installieren, was auch bis zum ersten Reset problemlos klappt. Nach dem Reset fährt er wieder hoch um die Installation fortzusetzen, aber dann bricht er während des Bootvorgangs mit einer Fehlermeldung ab. Die Fehlermeldung schreibt irgendwas von nicht genügend Speicher vorhanden, beenden Sie speicherresidente Programme oder entfernen Sie welche aus der autoexec.bat/config.sys.

    Die autoexec sowie die config sind noch relativ jungfräulich, da steht absolut nichts speicherfressendes drin.

    Ich hab es mit zwei verschiedenen Win95-Versionen versucht, einmal eine englische (müßte Win95 A gewesen sein) und eine deutsche Win95B.

    Woran kann das liegen und wie stellt man es ab?
     
  2. Auf was für eine Partition hast Du zu installieren versucht? Wo liegt die genau?
     
  3. Auf der zweiten Partition (hinter WinXP), FAT32. Laufwerksbuchstabe ist D:.


    Bei Win98 klappte das problemlos (siehe mein erster Thread in diesem Forum). ;)
     
  4. Es gibt alerdings für ältere BS besonders Beschränkungen - so müssen mindestens die Stardateien vor einer gewissen Begrenzung liegen - selbst wenn man parallel zu XP auf eine C-Partition installiert.
    Besser wäre die Installation auf die erste primäre ( bei Installation auch aktive) Partition der ersten Festplatte.
    Lies bitte auch mal hier:
    http://home.arcor.de/chemikers-home/DUALBOOT.html
    und schau mal hier weiter:
    http://www.google.de/search?hl=de&ie=UTF-8&q=Dualboot+von+XP+und+95+oder+2000&meta=lr%3Dlang_de
    Grundlagen auch hier:
    http://mitglied.lycos.de/Bellmann/partitionen.html
     
  5. Danke, das werd ich mir mal angucken! :)


    Was mich auch schon gewundert hat, ist, daß Win95 die Startdateien (autoexec, config, msdos.sys, etc.) alle auf meine WinXP-Partition installiert (also auf C:), obwohl ich bei der Installation das D:-Laufwerk angegeben hab. Win98 macht das nicht.
     
  6. hp
    hp
    windows 95 schreibt diese dateien standardmäßig auf c:, die richtige installationsvorgehensweise wäre: erst windows 95, dann die höheren windowse installieren, dann muß auch der bootmanager nicht angepasst werden.

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;217210

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

Win95-Installation klappt nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Update von 7 auf 10 klappt einfach nicht Windows 7 Forum 27. Apr. 2016
Gerätemanager klappt auf und zu Windows 10 Forum 20. März 2016
Windows 10 Update klappt nich Windows 10 Forum 1. Dez. 2015
Windows 8 Tablet, HDMI Übertragung klappt nicht mehr Windows 8 Forum 11. Dez. 2014
Bluetooth Verbindung vom Handy zum PC klappt einfach nicht Windows 8 Forum 22. Juni 2014