win98 erkennt Festplattengrösse nicht

Dieses Thema win98 erkennt Festplattengrösse nicht im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von luxat, 10. Jan. 2006.

Thema: win98 erkennt Festplattengrösse nicht Hallo, habe bei meinem Fuji-Siemens Festplatte formatiert und win 98 neu aufgespielt. Die 10 GB Festplatte wurde...

  1. Hallo,
    habe bei meinem Fuji-Siemens Festplatte formatiert
    und win 98 neu aufgespielt.
    Die 10 GB Festplatte wurde unter DOS erkannt und in Bios,
    aber win 98 zeigt mir nur 2 GB Speicherplatz auf C:
    Habe Prozedur schon mehrfach wiederholt, finde den Haken nicht.
    Wer weiss Rat?
     
  2. Zum Partitionieren benötigst Du eine Win95b oder Win98 Fdisk-Version. Dann kommt als erstes beim Start eine Abfrage: Möchten Sie Unterstützung für große Datenträger aktivieren (oder so ähnlich). Dieses mit ja beantworten. Damit bekommst Du das FAT32-Dateisystem auf die Platte.
     
  3. Hatte ich gemacht, Partitionierungsdaten unter DOS zeigt mir auch an :
    Dateisystem FAT 32, Primäre Partition, aktiv, 9539 MB, 100% Belegung  

    In win98 dann aber nur 2 GB für c:
     
  4. @Skater,

    die andere Möglichkeit ist,daß dein BIOS nur eine bestimmte
    Plattengröße unterstützt,wie es bei mir war. Das Award BIOS im Win ME unterstützt nur Platten bis 8,4 GB. Ein
    Update beim Mainboardhersteller hat das Problem gelöst.

    Gruß Martin
     
Die Seite wird geladen...

win98 erkennt Festplattengrösse nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
bios erkennt cd-rom-laufwerk- win98 nicht?! Hardware 29. März 2003
Win98SE Digitale CD-Wiedergabe grau. Windows 95-2000 19. Feb. 2015
Re: Win98se Feste CD-Rom Buchstaben Windows XP Forum 12. Apr. 2011
OE 6.0 | Win98SE | Senden/Empfangen nur nach Neustart E-Mail-Programme 1. Okt. 2008
Win98 als zweites Betriebssystem auf modernen Rechner Windows 95-2000 8. Aug. 2008