Win98 Startdiskette bleibt hängens

Dieses Thema Win98 Startdiskette bleibt hängens im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Neuling, 4. Sep. 2005.

Thema: Win98 Startdiskette bleibt hängens Wenn ich versuche meinen PC mit der Bootdiskette zu starten bleibt er mit der Fehlermeldung: pci-bus-scan with...

  1. Wenn ich versuche meinen PC mit der Bootdiskette zu starten bleibt er mit der Fehlermeldung:
    pci-bus-scan with machine2.... Ich habe auf der Festplatte noch Win95 und möchte es gern ersetzen mit Win 98. Aber bis fdisk komm ich so gar nicht.
     
  2. Hallo,

    versuch' doch mal mit Win98 eine Startdisk zu erstellen. Mit der dann mal die Partition löschen und dann nochmal mit der Win98-Startdisk versuchen.

    Oder du schaust mal, ob du eine andere Win98-Disk bekommen kannst, für den Fall dass es an der Diskette liegt.

    Gruß
    Danny85
     
  3. @ALL moin moin !!!

    Vielleicht läßt sich der PC ja auch über CD booten. Dann einfach die Win98-Installations-CD einlegen.

    Falls sich 98 nicht ohne Probleme installieren läßt, dann über F3 das Setup beenden und mit den Befehlen fdisk und format am DOS-Prompt weitermachen.

    Anschließend sollte nach einem Reboot über CD das Setup ohne Probleme laufen.
     
  4. hier findest du einen guten startdisk: www.bootdisk.com
     
Die Seite wird geladen...

Win98 Startdiskette bleibt hängens - Ähnliche Themen

Forum Datum
Startdiskette/Problem/WIN98SE Windows 95-2000 7. Aug. 2005
Startdiskette für WIN98 u. wie formatieren? Windows 95-2000 5. Apr. 2004
Win98SE Digitale CD-Wiedergabe grau. Windows 95-2000 19. Feb. 2015
Re: Win98se Feste CD-Rom Buchstaben Windows XP Forum 12. Apr. 2011
OE 6.0 | Win98SE | Senden/Empfangen nur nach Neustart E-Mail-Programme 1. Okt. 2008