WIN98SE / Pobleme: Einfrieren, Neustart etc.

Dieses Thema WIN98SE / Pobleme: Einfrieren, Neustart etc. im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Dus78, 16. Juli 2004.

Thema: WIN98SE / Pobleme: Einfrieren, Neustart etc. Hallo, da ich mir einen Virus eingefangen hatte (about:blank als Startseite im IE6) habe ich Win98SE neuinstalliert...

  1. Hallo, da ich mir einen Virus eingefangen hatte (about:blank als Startseite im IE6) habe ich Win98SE neuinstalliert und nur noch Probleme, obwohl alle Updates und die aktuellen Treiber installiert sind.

    1. Bildschirm friert ein, Mauszeiger bewegt sich noch
    2. plötzlicher Neustart
    3. div. Ausnahmefehler

    Dies tritt manchmal nach 1 Stunde, oder auch 5 Minuten ein. Meist, wenn ich irgendein Programm starte, bzw im Netz bin.

    4. ich habe ein Laufwerk d: dass garnicht da sein sollte, da ich nur 2 Platten besitze. Und nach dem Löschen des Papierkorbs werde ich gefragt, ob ich dieses Laufwerk formatieren will.

    Ausserdem benutze ich AntiVir und Outpost Firewall. Sollte ich auf WINXP umsteigen?

    Spezifikationen:
    Mainboard: QDI KuDoz 7X (6 PCI, 1 AGP, 3 DIMM) / Temp. 35 C
    Chipsatz: VIA VT8377 Apollo KT400
    CPU: AMD Athlon XP-A, 2600+ / Temp. ohne akt. Progr. 56 C
    RAM: 256 MB (PC3200 DDR SDRAM)
    BIOS: Award (09/27/03)
    GraKa: HIGHTECH EXCALIBUR RADEON 9600 - Secondary
    Netzteil 350W
     
  2. Hi
    Wie hast Du Win Instaliert?
    Von CD od Diskette gestartet formatiert und dann Instaliert ?
    Bei zwei Platten hast Du auf Jeden fall ein Lauferk D:

    Peter
     
  3. Hi Peter, im DOS Modus gestartet, c: formatiert und dann von CD installiert. Meine 2. Platte wird als e: erkannt und funktioniert.
     
  4. Also die erste Partion deiner zweiten Platte müßte auf jeden fall D: sein und nicht E: da stimmpt was nicht. 1,Gehe ins Bios und kontroliere ob beide Platten richtig angemeldet sind.2,Hast du ein Tool das deine Platten testen kann? prüfe beide.3 Alles noch einmal aber vorher Booten dann fdisk/mbr eingeben (schreibt den Bootsektor deiner bootplatte neu)vieleicht ist da noch´n Virus
    Peter
     
  5. Das stimmt nicht unbedingt - wenn auf der zweiten Platte keine primäre Partition ist - ist das schon möglich.......
     
  6. Besten dank, war wohl sowas wie eine verlorene Partition, Norton hats korrigiert, Platten werden korrekt erkannt. Hoffe, das war auch die Ursache für die restlichen Probleme.
     
Die Seite wird geladen...

WIN98SE / Pobleme: Einfrieren, Neustart etc. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win98SE Digitale CD-Wiedergabe grau. Windows 95-2000 19. Feb. 2015
Re: Win98se Feste CD-Rom Buchstaben Windows XP Forum 12. Apr. 2011
OE 6.0 | Win98SE | Senden/Empfangen nur nach Neustart E-Mail-Programme 1. Okt. 2008
Suche aktuellen Antivirenscanner für WIN98SE Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Juni 2008
Win98SE mit 2GB oder mehr RAM Windows 95-2000 18. Mai 2008