Win98SE und Win2000 auf einem Rechner

Dieses Thema Win98SE und Win2000 auf einem Rechner im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von LaZaro, 2. Sep. 2006.

Thema: Win98SE und Win2000 auf einem Rechner Hallo zusammen, ich brauche eure tatkräftige Hilfe. Folgende Ausgangssituation: Platte 1: IDE1 Master, Win2000...

  1. Hallo zusammen,

    ich brauche eure tatkräftige Hilfe. Folgende Ausgangssituation:

    Platte 1: IDE1 Master, Win2000
    Platte 2: IDE1 Slave, Win98SE

    Anhand der FAQ und einigen älteren Threads habe ich es geschafft, erst auf Platte 2 mit Hilfe von bootpart.exe die Datei WIN.98 zu erstellen, diesen dann auf Platte 1 in die boot.ini einzubinden. Hier die boot.ini:

    Mir wird auch beim Start des Rechners die Auswahl zwischen den beiden Systemen angeboten, aber irgendwas muss ich vergessen und/oder übersehen haben. Denn wähle ich Win2000 aus, klappt alles wunderbar. Wähle ich Win98 kommt folgende Meldung und ich muss dann neu booten:

    Stöpsel ich nur Win98 als Master fährt das System ganz normal hoch.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Danke.

    Gruß LaZaro
     
  2. ich habe es so gemacht:

    jede HDD einzeln angeschlossen,
    dann das jeweilige BS install.
    dann beide HDD angeschlossen ,und auf die master einen bootmanager inst.

    ausserdem habe ich bei meinem pc ,wenn ich ihn hochfahre, die auswahl mit F11
    von welcher HDD gebootet werden soll
     
Die Seite wird geladen...

Win98SE und Win2000 auf einem Rechner - Ähnliche Themen

Forum Datum
win98se-win2000 fat-ntfs und zurück Windows 95-2000 26. März 2005
Win98SE Digitale CD-Wiedergabe grau. Windows 95-2000 19. Feb. 2015
Re: Win98se Feste CD-Rom Buchstaben Windows XP Forum 12. Apr. 2011
OE 6.0 | Win98SE | Senden/Empfangen nur nach Neustart E-Mail-Programme 1. Okt. 2008
Suche aktuellen Antivirenscanner für WIN98SE Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Juni 2008