Windows 2003: Tastatur Problem

Dieses Thema Windows 2003: Tastatur Problem im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von RT_, 30. März 2007.

Thema: Windows 2003: Tastatur Problem Abend zusammen Ich habe einen virtuellen Server zu dem ich mich mit dem RemoteDesktop verbinde. Ab und an kommt es...

  1. RT_
    RT_
    Abend zusammen

    Ich habe einen virtuellen Server zu dem ich mich mit dem RemoteDesktop verbinde. Ab und an kommt es vor, dass die Tastaturbefehle falsch interpretiert werden: e ==> Windows + E (öffnet Arbeitsplatz, r ==> Windows + R (öffnet Ausführen-Dialog, l ==> Windows + l (zeigt LoginScreen).

    Wenn ich nun das OnScreenKeyBoard (Start - Ausführen - osx.exe) ausführe und e, r, oder l eingebe, wird auch alles falsch interpretiert. Eine erneutes Verbinden nützt auch nichts - ich muss die Session wirklich beenden (Abmelden) und neu eröffnen.

    Kennt jemand eine Lösung oder einen Tipp?

    Gruss
     
  2. Hi,

    ohne Angabe des genauen Betriebssystems, Patchstand oder der Version der Remote-Desktop-Verbindung?
    Nö...

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Windows 2003: Tastatur Problem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows server 2003 Installation RAID-Einbindung ohne Diskette Windows Server-Systeme 17. Mai 2015
Von Windows xp auf Windows 7 und Office 2003 auf Office 2010 Windows 7 Forum 2. März 2014
Windows 7 hat Probleme mit Active Sync, dass mit Windows Mobile 2003 SE kommuniziert Hardware 6. Jan. 2012
Windows 7 im Windows Server 2003-Netz Windows XP Forum 12. Sep. 2009
Office 2003 Installation unter WIndows 7 Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Jan. 2009