Windows 7 auf neuen WD SATA Harddisk spiegeln

Dieses Thema Windows 7 auf neuen WD SATA Harddisk spiegeln im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von VvB, 21. Nov. 2010.

Thema: Windows 7 auf neuen WD SATA Harddisk spiegeln Hallo und guten Tag, meine C-Festplatte, auf der mein Betriebssystem Windows 7 / 64 bit, sowie eine Unmenge von...

  1. VvB
    VvB
    Hallo und guten Tag,
    meine C-Festplatte, auf der mein Betriebssystem Windows 7 / 64 bit, sowie eine Unmenge von Programmsoftware läuft (u.a. auch MS Professional 2010), scheint ihren Geist aufzugeben. Darum möchte ich, - bevor das richtig zusammenkracht -, alles auf eine neue WD 500 GB SATA-Platte spiegeln, weil ich Horror vor der gesamten tagelangen Neu-Installtion des Systems habe.

    Kann ich die gesamte C-Platte entweder über Nero oder PC-Burner auf eine meiner externen Sicherungs-Festplatten übertragen und dann von dort auf die neue Western Digital 500 GB aufspielen? Ich habe nur gekaufte Software mit den entsprechenden Keys!

    Dank vorab über Eure Hilfe und schöne Grüße
    VvB
     
  2. Nö, dafür brauchst du schon entsprechende Software. Clonezilla, Acronis TrueImage o.ä. - damit funktioniert das einwandfrei.
     
  3. eos
    eos
  4. VvB
    VvB
    Hallo und Dank für Eure Tipps!

    Inzwischen ist die neue WD 500 GB Disk installiert. Vorher habe ich mit MS-eigenen Mitteln (zu finden in Windows 7 / 64 bit) ein Windows Image Backup auf ein anderes Laufwerk gemacht und das hat auch funktioniert. Nur finde ich jetzt nirgends eine Möglichkeit, dieses Image vom anderen Laufwerk auf die neue WD 500 GB Disk zurück zu übertragen. Wer weiß Rat??

    Und noch etwas: In Windows 7 müsste es doch eine eingebaute Funktion geben, um das neue Laufwerk zu partionieren. WO ??? Habe bisher nichts gefunden...
    Oder: Welche kostenlose Software kann das auch?

    Beste Grüße
    VvB
     
  5. Hallöchen

    gehe einmal bitte unter Systemsteuerung => Verwaltung => System + Sicherheit

    Festplattenpartitionen erstellen .

    [​IMG] ;)
     
  6. Das geht auch nicht im laufenden Betrieb, dafür benötigst du einen Rettungsdatenträger, von dem du booten musst.
     
  7. VvB
    VvB
    Dank an Alle!
    Liebe(r) twoday,
    ich möchte das nicht im laufenden Betrieb machen, sondern habe insgesamt 3 separate Laufwerke in meinem Rechner. Auf einem dieser separaten Laufwerke habe ich die Imagedatei gespeichert, die ich nun auf das neue, ebenso separate Laufwerk WD überspielen möchte.
    Und hierzu gibt mir Microsoft leider keine Auskunft, oder nur eine extrem teure, die per Telefon dann auch noch in die Länge gezogen wird. Habe das mal mit einem anderen Problem gemacht und mir gesagt: NIE WIEDER!
    Aber wenn Microsoft die Möglichkeit gibt, ein Laufwerk als Image zu spiegeln, müsste doch auch irgend wo die zweite Möglichkeit bestehen, diese Imagedatei auf ein neues zusätzliches Laufwerk zu übertragen. Windows 7 /64 bit soll doch angeblich unendlich viele neue Möglichkeiten installiert haben.
    Weiß Jemand doch noch eine Lösung?
     
  8. DriveImage XML
    http://www.wintotal.de/softwarearchiv/?id=3108

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Windows 7 auf neuen WD SATA Harddisk spiegeln - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 für einen Neuen Computer Via USB Windows 7 Forum 7. Mai 2015
Nach erstellen von neuen windows Profil Seltsame einstellungen Windows 7 Forum 15. Apr. 2015
Windows 7 Installation auf neuen PC via USB-Stick Windows 7 Forum 9. Feb. 2015
Windows 8.1 - Die neuen Funktionen im Video erklärt Windows 8 Forum 18. Okt. 2013
Übertreagung von Windows 7 auf einen neuen PC. Windows XP Forum 30. März 2013