Windows 7 Media Center DVB-C

Dieses Thema Windows 7 Media Center DVB-C im Forum "Hardware" wurde erstellt von zone, 16. März 2009.

Thema: Windows 7 Media Center DVB-C Hallo zusammen, mein TV Hybrid-Tuner wird richtig erkannt. Die regionale Senderliste und auch das scanen der Sender...

  1. Hallo zusammen,
    mein TV Hybrid-Tuner wird richtig erkannt. Die regionale Senderliste und auch das scanen der Sender funktioniert einwandfrei. (Kabelfernsehen)
    Allerdings nur für die analogen Sender. Liegt es an der Beta und kommt digital dann mit den Vollversionen ???

    WinTV HVR 930C (DVB-T + DVB-C analog sowie digital)

    Denn ich muss sagen das die Media Center Version :D viiiiiil besser funktioniert als WinTV v6.
    z.B.:
    - Live TV sehen und Teletext anzeigen !
    - X10 Fernbedienung funktioniert (fast alles)
    - verschiedene Zoom Einstellungen
    - schnellerer Kanalwechsel

    Edit: Version:6.1.7000.0 (winmain_win7beta.081212-1400)

    Gruß Frank
     
  2. Wieviele Sender hast du jetzt?
    Kenn mich damit leider noch garnicht aus. Kannst du vielleicht mal paar Screenshots machen von allem und mich würde die Qualität der Bilder interessieren ;)
     
  3. Naja wenn du ein CAM-Modul plus Karte hast dürftest du ja alles Empfangen, sonst nur die Öffentlichrechtlichen.
    Ich selber finde das MediaCenter auch nicht gerade geeignet um TV-Programe zu empfangen und zu schauen da sich die Konfigurationsmöglichkeit nun leider nunmal in gernzen halte.
    Einem Programm wie DVBViewer kann man da eifnach nicht das Wasser reichen.

    PS: Es gibt oft Probleme mit dem Hybridempfang da das DVB-T Signal leicht in das DVB-C rein streut und umgekehrt.
     
  4. zuerst mal meine frage: benutz du vllt build 7057 ? :D

    weil bei der Build das MediaCenter meine Tv-Karte einfach nicht mehr erkennen will :D treiber ist installiert & so.. :evil: :lol:
     
  5. Hm also ist halt ne gute Frage ob mein Mediacenter überhaupt meine TV-Karte erkennt, weil wo sieht man das denn? Gefragt wird ja nicht welches Gerät man nutzt, so wie es jedes andere normale TV-Wiedergabe Programm tut :?
     
  6. @kleineMax
    Start/Systemsteuerung/Geräte-Manager...
    ...unter Audio-,Video und Gamecontroller wird es angezeigt. Bei mir ein Externes USB-Gerät.
    Einfach ein Vista Gerätetreiber installieren, fertig! :)
     

    Anhänge:

    • WinTV.jpg
      WinTV.jpg
      Dateigröße:
      64,9 KB
      Aufrufe:
      3.009
  7. So hab mal ein paar Screenshots gemacht. :cool:
    Hab übrings keine Digital Box, es geht mir nur um die frei empfangbaren.

    Das DVB-T ist klar besser als das Kabel-Analog Bild.
     

    Anhänge:

    • DVB-C.jpg
      DVB-C.jpg
      Dateigröße:
      436,1 KB
      Aufrufe:
      3.219
  8. Naja ich meinte eher woher weis ich denn das das Media Center ,meine TV-Karte auch korrekt bei sich drinn hat. Bei DVB-Viewer nd Co muss man ja wählen welches Gerät man zum Empfang nutzt. Beim WMDC halt irgend wie nicht.

    Ich mein man sagt dem MDC es soll nach sendern Suchen und er findet halt nichts... woran das liegt kann man aber nicht nachvollziehen.
     
  9. @kleineMax
    Also ich hab das auch hin und wieder das wenn ich LiveTV starte, die Meldung kommt das er kein Tuner findet. Media Center schließen und neu starten und dann findet er den Tuner. ;)

    Deshalb war ja meine Frage, ob der Geräte Manager den Tuner überhaupt anzeigt und ob ein aktueller Treiber (und nicht ein Standardtreiber) installiert ist. :?:

    Gruß Zone
     
  10. Nein die Meldung kommt nicht, aber findet halt auch wie bei dir er keine DVB-C Sender (T habe ich nur im Monitor)
     
Die Seite wird geladen...

Windows 7 Media Center DVB-C - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Media Player Windows 10 Forum 3. Jan. 2016
Windows Media Player funtkioniert nicht mehr Windows 7 Forum 2. Dez. 2014
Windows Explorer Hängt sich auf + Windows Media Player Prozess schließt sich nicht. Windows 7 Forum 5. Okt. 2014
Windows 7 Media Player Windows 7 Forum 20. Juni 2014
Aufgabenplanung für Windows Media Player Windows 8 Forum 24. Feb. 2014