Windows 7 wird wieder für Spieler!

Dieses Thema Windows 7 wird wieder für Spieler! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von manuel-7, 27. Feb. 2009.

Thema: Windows 7 wird wieder für Spieler! Spielen ist zurzeit fast nur unter Windows möglich, deshalb ist man gezwungen Microsofts Betriebssystem zu nutzen....

  1. Spielen ist zurzeit fast nur unter Windows möglich, deshalb ist man gezwungen Microsofts Betriebssystem zu nutzen. Bei dem neuen Windows soll es mehr Möglichkeiten für Spieler geben.

    Während dem Windows Vista Release wurde weniger auf Spieler und auf die Performance geachtet, somit wollen die wenigsten auch auf das neue Windows Vista umsteigen.

    Unter Windows 7 wurde aber endlich wieder an die Spieler gedacht, somit hat die Performance in Spielen deutlich zugenommen. Auch der Spiele Explorer ist hilfreich und nutzt den Leistungsindex.

    Ein gutes Beispiel ist das aktuelle Spiel Need for Speed Undercover, es ist noch sehr neu und deshalb ist es auch sehr anspruchsvoll. Unter Windows 7 läuft es um ca. 5 Bilder pro Sekunde schneller als unter Windows Vista, was mich selbst sehr überzeugt hat.

    Quelle:
    Windows 7 Blog
     
  2. erscheint unter unbeantwortete Themen

    hier ist auch wohl keine Antwort erwartet

    deshalb dieser Hinweis, damit es dort nicht mehr erscheint
     
  3. Klar hat es in Sachen Spielen etwas nachgerüstet. Das hab ich als erstes auch in Anno1404 gesehn. Da war das Bild gleichmäßiger. Wenn auch auf seltsammer weiße das Bild aussah als ob kein vsynch aktiviert wäre. Was ja nicht der fall war. Aber was solls.
    Win7 ist in diesen Dingen auch schon etwas "intelligenter" geworden. Nur ein Beispiel zu nennen das ich zuletzt selber erfahren hatte. Es setzten die Grafikartentreiber aus. Was bei mir schonmal öffters (gut, eig. selten ^^) passiert. Das heißt das Bild friert ein oder ein Bluescreen erscheint und reagiert erst nach ein wenig Zeit und Glück wieder in 16 Farben und 640x480. ^^ Jedenfalls scheint es bei Win7 nicht so zu sein. Gut ds Bild flackert kurz "ungesund" aber es erscheint auch gleich ne Meldung unten in der Sysbar und weißt daruaf hin. Und läd die Treiber neu. - Auch wenn es vll. ein seltenes Ereignis is, finde ich diese Funktion gut. Und das man auch soweit gedacht hat usw.
    Was mich halt doch noch ein klein wenig stört ist halt das sooo viele Prozesse und Dienste im Hintergrund laufen, die WIndows zwar braucht um div. Service zu leisten, aber das ist dann noch etwas unübersichtlich. Damals unter XP hatte ich ca. 24 Prozesse. Win hat mehr als 42.
    Aber gut so schlimm ist es auch nicht. Win7 ist ja angeblich so sicher das es bösartige Software erkennt. Dennoch mag ichs halt nicht wenn Prog die man installiert hat irgendwelche DIenste/Prozesse laufen lassen die aufs Internet zugreifen.
    Und dann gibts da noch einige Dinge die ich noch an Win7 anzusetzen habe. Aber ich will ja jetzt kein Buch schreiben. xD
    Ne Windows 7 ist schon gut. Wenn nicht sogar wieder mal ein klasse OS nach XP. ... Eig. ist es der direkte Nachfolger von XP. Vista war nur eine Zwischenversion die MS aus verschiedenen Gründen released hatte. - Und später hatten sie es selber schlecht gemacht. ^^

    EDIT: Sorry SeewolfPK. Hab deine Post überlesen. ^^
     
Die Seite wird geladen...

Windows 7 wird wieder für Spieler! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 Netzwerkerkennung: Außer dem PC wird kein Gerät angezeigt Netzwerk 18. Jan. 2016
SSD wird unter Windows 7 nicht korrekt erkannt Windows 7 Forum 29. Dez. 2015
USB Maus (Logitech) wird kurz erkannt nach Neustart (Windows 7 - ASUS Laptop) Windows 7 Forum 4. Nov. 2015
Wird alte Windows Versino wiederhergestellt? Datenwiederherstellung 23. Juni 2015
Windows 10 Upgrade Schaltfläche wird nicht angezeigt Windows-Updates 3. Juni 2015