Windows Anmeldung unter XP

Dieses Thema Windows Anmeldung unter XP im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Duroni, 4. Okt. 2003.

Thema: Windows Anmeldung unter XP Bei den älteren Windows Versionen konnte man beim Starten die Netzwerkanmeldung abschalten in dem man in der...

  1. Bei den älteren Windows Versionen konnte man beim Starten die Netzwerkanmeldung abschalten in dem man in der Netzwerkumgebung Windows Anmeldung eingestellt hat. Die lästige Abfrage beim Start des BS ist dann nicht mehr erschienen.

    Wo kann ich das bei WinXP Prof einstellen ??
     
  2. moin duroni,

    erkläre mal genauer was du möchtest!

    schau dich mal etwas hier um: klick mich

    vielleicht ist dort ja das passende für dich dabei! ;)
     
  3. ...habe eigentlich das Problem gut beschrieben ::) .

    Also noch mal, habe auf ein Notebook Win XP Prof. Nach Aussage des Freundes startete das Gerät immer ohne Netzwerkanmeldung, also ohne die Frage nach Benutzername, Kennwort und Domäne.
    Nach dem der Rechner mal in der Firma an das Netzwerk angeschlossen und konfiguriert wurde, kommt jetzt immer das Fenster obwohl alle Netzwerkeinstellungen rückgängig gemacht wurden.

    Daher die Frage wie bekomme ich das Anmeldefenster weg ohne die Systemwiederherstellung zu benutzen ? Der Rechner wird nicht mehr an ein Netzwerk angeschlossen.

    Bei den älteren Windows Versionen war das halt die Einstellung Windows Anmeldung .
     
  4. Danke, werde ich gleich mal probieren.
     
  5. hi duroni,

    gut wenn du einen autologin erzwingen willst mußt du einige registryeinstellungen vornehmen!

    wenn kein passwort hinterlegt worden ist, dann nimmst du folgende einstellung vor:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows NT\ CurrentVersion\ Winlogon

    und fügst einen eintrag hinzu: ForceAutoLogon (dateityp: reg_sz) und setzt diesen auf 1

    sollte ein passwort vorhanden sein, dann nimmst du folgende einstellungen vor:

    AutoAdminLogon = 1
    DefaultUserName = benutzername
    DefaultPassword = passwort

    alles sind reg_sz dateitypen!

    WARNUNG: ÄNDERUNGEN AN DER REGISTRY KÖNNEN SCHWERWIEGENDE FOLGEN AUF DAS OS HABEN, SODAß UNTER UMSTÄNDEN DEIN BS NICHT MEHR FUNKTIONIEREN KANN! VOR JEDER ÄNDERUNG SOLLTEST DU EINE SICHERUNG DER SCHLÜSSEL MACHEN, DIE DU ÄNDERN MÖCHTEST, ODER DU MACHST EINE KOMPLETTE REGISTRYSICHERUNG!
     
  6. Danke an mav1976,

    solche Einstellungen sind mir lieber als irgendwelche Tools von MS zu installieren.
     
  7. Die Installation von TweakUI kann aber bestimmt nicht schaden. Es ist klein, fein und ungeheuer nützlich 8) Solltest du dir mal anschauen.
     
  8. Es hat nur leider einen Nachteil: keine Rücksetzungsmöglichkeit auf Standartwerte - hab mir neulich sogar damit einiges zerschiessen können - obwohl ich mich damit eigentlich ganz gut auszukennen glaubte..........
    Ich sehe TweakUI für XP eigentlich mehr als ein Tool für faule Experten.........
     
  9. ufo
    ufo
    hallo Duroni,

    geh mal auf Systemsteuerung/ Benutzerkonten/ dann kannst Du
    dort wählen: Art der Benutzeranmeldung ändern
    dort kannst Du es dann einstellen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Windows Anmeldung unter XP - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windowsanmeldung über Aufgabenplanung Windows Server-Systeme 21. Okt. 2016
Anmeldung an Windows 8, Passwort vergessen Windows 8 Forum 24. Juni 2015
Windows 7 Users/Benutzer-Ordner; keine Anmeldung mehr am PC möglich Windows 7 Forum 17. Mai 2015
Windows Anmeldung nicht möglich da Onedrive Dienst zur Zeit nicht verfügbar. Windows 8 Forum 9. Feb. 2015
Defekte Windowsanmeldung Windows 8 Forum 19. Dez. 2014