Windows bereinigen

Dieses Thema Windows bereinigen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von eselhund, 30. Okt. 2005.

Thema: Windows bereinigen Ich habe mein Computer formatiert und dann alles wieder neu installiert, doch dann hatte ich leider einen kleinne...

  1. Ich habe mein Computer formatiert und dann alles wieder neu installiert, doch dann hatte ich leider einen kleinne Zwischenfalll mit einem Viruschen. (look2me)

    Nun bin eich gerade am Versuch das System wieder ein wenig zu bereinigen. Dabei habe ich einige Programme gefunden und ausprobiert ( XP-Clean 5.7, WinSweep, RegSeeker, Ccleaner)

    Doch nun meine Frage:

    Was ist überhaupt alles befallen bzw. infiziert wenn ich einen look2me Virus-Dingens eingefangen habe?

    Denn ich wollte von dem aktuellen Systemzustand ein Festplattenimage erstellen.



    Gibt's sonstigen Dinge die vor dem Festplattenimage ratsam sind?
     
  2. Also von einem einmal infizierten System auch noch ein Image zu erstellen, davon rate ich eher ab. Schließlich soll ein Image beim Zurückspielen ja ein gutes System wiederherstellen. Allerdings mit nem Virus drauf oder auch nicht mehr drauf ist das System nicht mehr so, wie es sein sollte. Von daher würde ich davon auch kein Image machen.
    Wegen look2me würde ich an deiner Stelle ja mal :GS fragen.

    Für ein Image sollte das System einwandfrei konfiguriert sein und sämtliche aktuelle Sicherheitsupdates von Windows und jeder anderen Software enthalten. Mehr gibt es eigentlich nicht zu berücksichtigen.
     
  3. Aber welchen Grund gibt es, wenn ich doch keinerlei änderngen an Windows feststelen kann, dies noch einmal zu installieren und zu dem so ca. 50 Programme + Konfiguration??
     
  4. Weil niemand so ganz genau weiß, was genau alles von einem schädlichen Code verändert wird. Es kann immer nur bekämpft werden, was bekannt ist. Zu 100% weiß aber nur der Autor selber, was genau alles gemacht wird. Eine 100%ige Entfernung von schädlichem Code kann möglich sein, muss aber nicht. Ein Hauch Unsicherheit bleibt halt zurück. Ich würde jedenfalls einem einmal infizierten System nicht mehr vertrauen und sensible Daten würde ich dort auch nicht mehr speichern.
     
  5. Ja ich würd ja gern alles neu machen allerdings würde dies einfach zu lange dauern!

    Den die folgende Liste ist nichtmal komplett:

    http://home.arcor.de/h.mauz/bilder/Zu_istallierende_Software.jpg

    Es fehlen z.B. die nun installierten Windows Updates und ca. 5 andere Programme!

    Zudem sind nich alle Programme welche ich nutze dort aufgelistet!
     
  6. Guten Morgen,

    ich würde auf jeden Fall auch davon abraten, von einem infizierten System ein Image zu machen. Es kann ja auch sein, das der infizierte Code mit einer Zeitroutine programmiert ist und die eigentlichen Probleme erst viel später auftauchen.
    Spielst Du dann nach diesem Zeitpunkt Dein Image zurück, kann man sich leicht denken
    was passiert. Das ist sicher nicht der Sinn und Zweck eines Images.

    MfG
    Riggs  :?
     
Die Seite wird geladen...

Windows bereinigen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Bootloader bearbeiten - ggf. Systemreste bereinigen Windows 95-2000 10. Jan. 2005
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum Dienstag um 17:56 Uhr
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016