Windows bootet nicht mehr

Dieses Thema Windows bootet nicht mehr im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von lemming71, 17. Nov. 2005.

Thema: Windows bootet nicht mehr Hallo Ich hoffe ich kann hier Hilfe finden. Mit meinen bescheidenen Kenntnissen komme ich bei meinem Windows leider...

  1. Hallo
    Ich hoffe ich kann hier Hilfe finden. Mit meinen bescheidenen Kenntnissen komme ich bei meinem Windows leider nicht weiter.

    Seitdem ich versucht habe meine SATA Platte mittels eines Clon-Programms (TrueImage) auf eine andere 1:1 zu kopieren und TrueImage mit einem schwarzen Bildschirm gleich zu Anfang hingen blieb, bekomme ich mein Windows auf der Ursprungsplatte nicht mehr gebootet.

    Daraufhin habe ich versucht den MBR neuzuscheiben, was scheiterte. Jetzt habe ich durch Suche in Foren herausgefunden, dass man über die XP CD in die Widerherstellungskonsole gelangen kann und dort mittels FixBoot einen neuen Bootsektor schreiben kann.
    Auch das hab ich gemacht, Fixboot sagt auch dass es erfolgreich war. Aber dennoch: Windows bootet nicht, es gibt nur ein Disk Boot Failure. Meine Befürchtungen waren nun, dass Windows evtl. auf der Partition vom Clone Programm irgendwie gekillt wurde. Aber das scheint nicht so. Mittels einer vorhandenen BartPE BootCD konnte ich feststellen, dass der Inhalt der Windows-Partition völlig in Ordnung ist. Allein am booten hapert es.

    Achja, vielleicht für die Freaks ein hilfreicher Hinweis. Mir ist aufgefallen, dass in allen Anleitungen immer davon geredet wird, man solle lediglich FIXBOOT eingeben. Dies ging bei mir aber nicht, ich musste mit FIXBOOT C: nämlich auch die Partition spezifizieren. Ohne Drive-Letter sagt mir FIXBOOT nämlich, dass es keine Systempartition finden könne. Liegt da der Haken und wenn ja, wie kann ich das in Ordnung bringen?

    Vielleicht hat jemand von Euch ja einen guten Tipp. Bin schon ziemlich verzeifelt.

    Und wenn es denn irgendwann klappen sollte: Welches Clone Programm kann ordentlich von einer SATA auf eine andere SATA kopieren ohne das System zu schreddern? Das neueste True Image von Arconis hat es ja nicht getan...

    *** verschoben aus Hardware ***
     
  2. Moin,

    ich hätte da noch einen Tipp: Reparatur-Installation
    Von der Windows-CD booten - den ersten Hinweis auf Reparatur überspringen und das Setup so lange weiter laufen lassen bis es tatsächlich installieren will und das vorhandene Windows erkennt (mit Partitionsangabe) - Nun die Partition auswählen wo Windows schon drauf ist und Reparatur-Installation auswählen. Jetzt schreibt das Setup alle Bootinformationen neu und überschreibt deine vorhandene Installation. Alle Einstellungen und Daten bleiben erhalten. Allerdings musst du anschließend, je nach Windows-CD, das SP2 und alle nachfolgenden Patches und Updates noch einmal installieren. Hast du eine Installations-CD mit integriertem SP2, musst du nur noch die Bugfixes und Patches nachinstallieren.

    Mit welcher Version, von True Image, wolltest du deine Platte/Partition klonen ?
    Ich habe hier selbst ein S-ATA-System und habe es mal mit Version 8 und dem neusten Build von Version 9 nachgestellt und konnte keine Probleme feststellen. True Image hat mir ohne Probleme meine System-Partition auf eine andere Partition geklont.
     
  3. Hallo
    Hatte ich schon gemacht. Hat rein gar nichts gebracht.
     
Die Seite wird geladen...

Windows bootet nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows bootet nicht mehr Windows 7 Forum 26. März 2016
Windows 7 bootet nicht Windows 7 Forum 12. Feb. 2015
Selbst erstellte Windows-DVD bootet nicht Windows 8 Forum 24. Jan. 2015
Windows 7 bootet immer von vorn Windows 7 Forum 20. Sep. 2014
Windows bootet nach SSD einbau und Windows 8.1 nur bei jedem 4-6. mal korrekt Windows XP Forum 30. Okt. 2013