Windows Bootet nur nach Deaktivierung eines Geräts

Dieses Thema Windows Bootet nur nach Deaktivierung eines Geräts im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Igzorn, 25. Feb. 2012.

Thema: Windows Bootet nur nach Deaktivierung eines Geräts Hallo, habe ein ziemlich merkwürdiges Problem: Bin erst vor kurzen, ca 2 Wochen, auf Windows 7 umgestiegen - habe...

  1. Hallo,

    habe ein ziemlich merkwürdiges Problem:

    Bin erst vor kurzen, ca 2 Wochen, auf Windows 7 umgestiegen - habe alles auf einer neuen SSD installiert. Ging alles sehr gut.
    Nach ca. einer Woche trat das Problem auf. PC bootet normal bis zum Willkommensschirm, höre da auch den normalen Sound. Danach habe ich 4 verschiedene mögliche Bilder: 1. schwarz, 2. blau, 3. lila, 4. lila/blaue kleine Karos
    das 4. kommt manchmal auch kurz nachdem ich mein normalen Desktop gesehen habe.

    mein vorgehen aktuell ist so:
    1. booten - ausschalten da Fehler
    2. abgesicherter Modus.
    3. mal die Soundkarte, mal die TV Karte deaktivieren (einmal auch live messanger aus dem autostart genommen)
    4. normal booten, die deaktivierte Karte wieder aktivieren.

    teilweise muss ich ein paar mal in den abgesicherten und die andere Karte deaktivieren, dann wieder die andere bis es geht.
    ab jetzt kann ich stressfrei auch den PC neu booten, alles kein Problem mehr. oft auch herunterfahren und dann starten. erst am nächsten Tag beginnt das gleiche Spiel von vorne.

    was ich bisher gemacht habe (ohne Erfolg):
    alle crativ labs Software runter geschmissen, den Windows Treiber verwendet
    antivirus Software deinstalliert
    norten power eraser durchführen lassen
    deaktiviert Karte deaktiviert gelassen


    so, jetzt sitze ich hier ziemlich ratlos da. ich hoffe jemand hat ne idee.
    viele grüße
     
  2. Hallo,

    hört sich nach einem Tower PC an oder? Kanns sein das er vieleicht mal umgefallen ist? Zieh mal den Netzstecker und überprüfe den Sitz deiner Komponenten im PC auch Kabel.
    Schraub auch mal die TV Karte raus und starte ihn dann sowie die Soundkarte. Man könnte vieleicht auch ein Bios update machen, jenachdem wie alt dein Rechner ist. Poste doch mal deine system Komponenten, CPU, Arbeitsspeicher usw.
     
  3. Ja, ist ein Tower.

    BIOS Update habe ich gemacht.
    Umgefallen ist er nicht. Einzig die SSD habe ich eingebaut. Zum Booten bekomme ich ihn ja ohne das ich ihn hardwaretechnisch anfasse.

    Eckdaten:
    i7 940 @ 2,93
    ASUS P6T Deluxe (BIOS habe ich auf Version 09/21/2010 upgedatet - gibt nix neueres)
    6 GB DDR3 RAM - Triple Channel
    NVIDIA GeForce GTX 280
    OCZ Vertex 3 SSD
     
  4. Wie auch schon von friedel vorgeschlagen überprüfe mal bitte den festen Sitz aller Komponenten. Idealerweise vielleicht sogar mal bei ausgeschaltetem und stromlosen Rechner die Grafik-/TV-Karte aus dem Steckplatz nehmen und wieder neu einsetzen.

    Alerdings stutze ich etwas, dass das Problem erst nach einer Woche erstmals aufgetreten ist. Hat sich in dieser Woche zwischen neuer SSD und dem Anfang der Probleme irgendwas geändert? Auch Kleinigkeiten (Monitor umgestellt, Updates gezogen oder sonst irgendetwas..). Auch ein Ereignis, was vielleicht Augenscheinlich damit nichts mit dem Rechner zu tun haben scheint, sind nützlich (Stromschwankungen, vielleicht kompletter Stromausfall oder dergleichen).
     
  5. normale viren & windows updates, sonst nix.
    den test mit den karten muss ich noch machen.
     
  6. so mal ein update:

    was ich noch vergessen habe zu beantworten:
    - ich habe einen 2. monitor angeschlossen (vor SSD installation)
    - stromausfall o.ä. war nie

    heute bekomme ich die kiste garnicht mehr normal gebootet.
    auch ein deaktivieren in jeglicher reihenfolge oder auch parallel ist ohne erfolg. ich habe die beiden karten ausgebaut - ohne erfolg.

    ich bin jetzt so weit das ich die grafikkarte vermute. klingt komisch, weil ich daran nichts gemacht habe, auch nicht um die kiste hochfahren zu können. ABER wenn ich im abgesicherten modus die karte deinstalliere und auch die software runter schmeiße, danach ein driver cleaner für nvidia laufen lasse bootet er zu 100% zuverlässig.
    das blöde nur: installiere ich den treiber beginnt das spiel von vorne. ist der aktuellste, ist zertifiziert von MS, 64Bit version... also der treiber 295.73 von nvidia selber.

    komisch das ich ihn vorher zum laufen gebraucht habe mit deaktivieren der soundkarte ??????
     
  7. der verdacht scheit richtig gewesen zu sein.
    habe mir eine neue Grafikarte (MSI N560GTX-Ti) geholt.
    Einbau - boot - der aktuelle treiber den ich ncoh auf der platte hatte installiert - reboot - läuft!

    also ggf ist der speicher der alten grafikkarte defekt. schade eigentlich. hatte mir noch völlig ausgereicht.

    werde mal noch etwas testen und dann nochmal berichten.
     
  8. ja, ist so.
    alles wieder im lot.

    war wohl der speicher auf der grafikkarte fehlerhaft.
     
  9. Freut mich, wenn Du den Fehler gefunden hast.

    Und vielen Dank für die Rückmeldung :1

    Gruß
    Elchi
     
Die Seite wird geladen...

Windows Bootet nur nach Deaktivierung eines Geräts - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows bootet nicht mehr Windows 7 Forum 26. März 2016
Windows 7 bootet nicht Windows 7 Forum 12. Feb. 2015
Selbst erstellte Windows-DVD bootet nicht Windows 8 Forum 24. Jan. 2015
Windows 7 bootet immer von vorn Windows 7 Forum 20. Sep. 2014
Windows bootet nach SSD einbau und Windows 8.1 nur bei jedem 4-6. mal korrekt Windows XP Forum 30. Okt. 2013