Windows-eigenen udf-Treiber (re) installieren

Dieses Thema Windows-eigenen udf-Treiber (re) installieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von oztsony, 27. Feb. 2007.

Thema: Windows-eigenen udf-Treiber (re) installieren Hallo, habe ein Image, welches ich mit iso-Buster problemlos beliebig bearbeiten kann. Brenne ich es auf DVD, sehe...

  1. Hallo,

    habe ein Image, welches ich mit iso-Buster problemlos beliebig bearbeiten kann.
    Brenne ich es auf DVD, sehe ich nur eine kleine Datei voller Zahlencodes.
    Irgendwie muss das Image ein besonderes DVD-Format haben.
    Ich vermute, Leseprobleme meiner Gerätschaften mit dem udf-Format.
    Hatte aber Nero InCDschon seit Längerem installiert  :tickedoff:
    Wie bringe ich jetzt XP wieder sein eigenes udf-lesen wieder bei...vllt. geht's dann.

    <edit> Habe DVD auf Arbeit in PC eingeworfen...dort geht's.</edit>

    Mike
     
  2. Quelle: http://www.heise.de/ct/01/05/232/default.shtml
    (unter Scheinbar leere DVD-ROM)

    oder suche auf deiner Platte nach UDF.sys (UDF-Treiber).

    pan_fee
     
  3. Hai all,

    Da ich Nero installiert habe, nutze ich InCD. :'(

    habe ich getan, nicht zu finden.
    Dafür habe ich aber UDFS.sys in C:\windows\system32\drivers und C:\WINDOWS\system32\dllcache gefunden.

    Was mache ich jetzt damit ? :(