Windows einen Grafikausgang zuweisen

Dieses Thema Windows einen Grafikausgang zuweisen im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von Egmont, 22. Apr. 2016.

Thema: Windows einen Grafikausgang zuweisen Hallo Forum ;-) ich habe hier mit einem Windows 7 (aktuell) ein kleines Problem. Mobo: Asus H110M-A Benutzter...

  1. Hallo Forum ;-)

    ich habe hier mit einem Windows 7 (aktuell) ein kleines Problem.
    Mobo: Asus H110M-A
    Benutzter Video-Ausgang VGA an KVM-Switch
    "Einfach so" nach einem Systemneustart läuft alles problemlos.
    Nach einem Start aus einem (beliebigen) Energiesparmodus startet das BIOS "sichtbar", Windows auch (schwarzer Bildschirm mit den vier Windowsfarben in der Mitte etc.), doch dann wenn Windows auf den Desktop starten will, also auf die eingestellte Desktop-Auflösung bleibt alles schwarz.
    Windows nimmt (nur aus einem Energiesparmodus!) da plötzlich einen anderen Ausgang, der aber gar nicht belegt ist.
    Das Mobo hat VGA, HDMI und DVI-D, mein Monitor auch, mein KVM-Switch "natürlich" nicht.
    Wenn ich nach so einem Start aus dem Energiesparmodus und dem "schwarzem Bild" HDMI oder DVI anstecke am PC und am Monitor (ziemlich unkomfortabel) den Eingang umschalte, dann habe ich auch das Desktop-Bild.
    Hat jemand eine Idee, wie ich verhindern kann, dass Windows (nur!) nach dem Start aus einem Energiesparmodus auf einen digitalen Ausgang umschaltet?

    Nach einem "Kaltstart" erkennt Windows auch den Monitor richtig über VGA, das sollte also eigentlich nicht das Problem sein, auch startet der PC ja auf den VGA-Ausgang nach einem Start aus dem Energiesparmodus.
    Auch wenn an HDMI und DVI nichts hängt, schaltet Windows darauf um, aber nur bei Start aus einem Energiesparmodus. Wie kann ich dies verhindern - oder geschickt umgehen?
    Hat irgendwer gute Ideen?

    Anmerkung: Das Umschalten am Monitor ist wirklich sehr "frickelig", eine Einstellung auf "Auto" bei der Quellenwahl ist nicht zielführend, da ich den KVM-Switch auch nutze, wenn PCs laufen. Der Monitor bliebt dann auf dem DVI- oder HDMI-Signal. Hin- und Her-Switchen ist dann nicht möglich.
     
  2. Scheint/könnte - ich hoffe es - ein Intel-Grafiktreiberproblem gewesen zu sein. Mit den neuen Treibern vom März 2016 (vorher September 2015) ist bisher das Problem nicht mehr aufgetreten.
    "Lustigerweise" hat das fast baugleiche Board Asus H110M-A D3 diesen Fehler mit den "alten" Treibern vom September nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Windows einen Grafikausgang zuweisen - Ähnliche Themen

Forum Datum
svchost (Windows Update) braucht einen ganzen Kern und blockiert Anwendungen Windows 7 Forum 21. Apr. 2016
Windows 7 erstellt automatisch einen Ordner auf allen externen Speichermedien Windows 7 Forum 24. Aug. 2015
Windows 7 für einen Neuen Computer Via USB Windows 7 Forum 7. Mai 2015
Wie kann ich windows 7 auf meinen Notbock instaieren? Windows 7 Forum 24. Okt. 2014
Windows Explorer hat einen Fehker Windows 7 Forum 10. Sep. 2014