windows friert ein

Dieses Thema windows friert ein im Forum "Hardware" wurde erstellt von lumpikus, 27. Jan. 2006.

Thema: windows friert ein hallo zusammen...!! ich hab ein sehr eigenartiges Problem, vielleicht gibts ja dafür auch eine einfache lösung....

  1. hallo zusammen...!!

    ich hab ein sehr eigenartiges Problem, vielleicht gibts ja dafür auch eine einfache lösung.
    also folgendes Problem..ich hab mir Anfang Januar neues windows drauf gemacht (Version 10/2005) seit ca 1. Woche friert die aktuelle Sitzung in unregel mässigen abständen einfach ein, egal was ich mache und ob nun die Sitzung 10 min geht oder 2 tage..wenn win einfriert dann macht man ja normal restart..das geht so 2-3 mal gut dann kommt dann das Menüü wo man auswählen kann abgesicherte Modus oder win normal Start etc. da funktioniert auch 2 mal so und dann bootet er auch nicht mehr..hab ich mir gedacht nächste win neu..geht ja fix..in 3 Stunden is das gegessen, dann haste ruhe..bloss win lässt sich bekanntlich nicht so einfach neuinstallieren..wenn man im Installation Modus ist und dann dort auswählt win komplett neu installieren oder reparieren, wählt man auch reparieren oder neu install machen, spätestens beim Lizenzvertrag friert er ein..da komisch ist, dann mach ich restart und win fährt ganz normal hoch als ob nix gewesen wäre...
    da ich meine System Ressourcen und Ausstattung schon mal an andere stelle gepostet hab verlink ich mal dazu, ich hof das ist okay !!!

    http://forum.freenet.de/app/m/_t183...dows_friert_ein_Windows_XP_Computer.html#ende

    ich hoffe ihr könnt mir hier besser  helfen....

    mfg lumpikus

    [blue]verschoben von Windows XP[/blue]
     
  2. Hast du dein System mal komplett Platt gemacht, heisst auch Festplatten formatiert oder neu partitioniert? Einfach drüber installieren bringt meisstens nur Probleme mit sich.

    Gruß
    Christian

    PS: Datensicherung vorher natürlich nicht vergessen!!!!
     
  3. @ Christian

    ich hatte, bevor ich windows anfang januar neu gemacht hatte, hab ich mein windows auf einer 80GB platte gehabt, weil ich mir eine 200 GB platte geholt habe, hatte ich mich entschlossen nicht nur die platte anzuschliessen auch das windows auf die 200 Platte zu machen, hatt auch alles wunder bar geklappt, bis eben letzte woche es los ging mit dem einfrieren bzw nicht reagieren, des systems..

    nachdem ich alle treiber und proramme installiert hatte, hab ich komplett die 80 GB platte platt gemacht und auch nachträglich mit Acronis Disk Director Suite die platte überprüft nach hardware fehlern bzw eben die platte komplett durch gescheckt..alles in ordnung..jetzt hab ich versucht auf die 80 GB platte win drauf zubekommen was aba auch fehlschlug, da er auch in installation eingefroren ist, dass is das was ich nicht verstehe...hab bei installation die 200 platte abgeklemmt..also ich denke irgendwas an meiner hardware stimmt nicht...

    mfg lumpikus
     
  4. Hi,

    2 Möglichkeiten als Erstes.

    1.) Sind die Chipsatztreiber installiert ?

    2.) Lass mal Memtest darüber laufen !

    Greetz
     
  5. @ wiwi1sb

    alle treiber sind die aktuellsten bloss das bios ist das letzte mal geupdatet im jahre 2003, aber mein bruder meinte daran dürfte es nicht liegen...

    MemTest läuft gerade immer noch is jetzt bei 1150,0% hört da auch ma auf ? aucg was sehr bedrückend ist das er dem ramm und den cpu künstlich überlastet iregend wie, der CPU läuft seit >>MemTest<< läuft auf 100% bloss die kernel zeiten sind nicht mehr als 20% bei der auslagerungsdatei sind 569 MB belegt und ich hab irgend wie das dumm gefühl das er bis jetzt nich eingefroren ist weil >>MemTest<< läuftm hast das was damit zu tun ?? cpu temperatur is fast konstand auf 72°C

    was kann man noch machen?

    gemacht hab ich zwischenzeitlich seit meinem ersten posting bzw als ich den thread eröffnete...: festplatte vorm booten analysiert keine fehler, C defragmentiert, und versucht win zu neu zu installieren...ich liebe windows...
     
  6. so ich noch mal..leider muss sich mein zweiter RAM 512 vom bord gelöst so das er nicht geteset werden konnte, hab den test heute noch mal durchlaufen lassen bloss das es heute fehler meldungen hackelte...ich poste die mal....

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    leider ist meine englisch ein bissel begrent und ich denke ihr könnt mir sicher weiter helfen, hatte solche probleme nehmlich noch nie...

    mfg lumpikus
     
  7. Hi

    würde sagen, ein neuer Riegel ist fällig ;)

    Greetz
     
  8. und wie bekomme ich das raus welcher es ist ?

    hab ein 2x á 512 DDR ram und 1x 256 DDR ram
     
  9. Riegel nacheinender testen.

    Kann aber bei Deiner Bestückung eine Inkompatibilität der 512 mit dem 256er sein.

    Teste das System zuerst mal mit den 2- 512ern.

    Greetz
     
Die Seite wird geladen...

windows friert ein - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8.1 friert immer wieder ein Windows 8 Forum 16. März 2014
Windows Mail friert ein bei Druckauftrag Windows 7 Forum 3. März 2014
Windows friert ein,nach starten des Taskmanagers funktioniert es wieder Windows XP Forum 11. Feb. 2012
Windows 7 friert ein - schwarzer Bildschirm - Energiesparmodus Windows 7 Forum 31. Aug. 2011
Windows 7 friert ständig ein Windows 7 Forum 20. Juli 2009