Windows-Installer-Problem

Dieses Thema Windows-Installer-Problem im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von ub007, 9. Sep. 2009.

Thema: Windows-Installer-Problem Hallo ! Vor längerer Zeit habe ich mein altes Winword 2000 unter XP installiert und dabei kam es zu Problemen. Den...

  1. Hallo !

    Vor längerer Zeit habe ich mein altes Winword 2000 unter XP installiert und dabei kam es zu Problemen. Den er wollte nachher immer die Microsoft-Leiste oder so was ähnliches starten. Das konnte man aber ausschalten. Als ich jetzt das neue Java 6u16 installieren wollte hies es wie schon oft hier im Forum beschrieben ...Dienste konnten nicht gestartet...
    Laut eines links zu Microsoft habe ich die Registry geprüft und es stand alles sauber drin. Eine Neuinstallation von Windows-Installer 3.1 brachte nichts. Eine Neuinstallation von 4.5 auch noch immer die gleiche Meldung. Jetzt habe ich aber folgendes festgestellt. Seit dieser Sache mit Winword steht unter <Systemsteuerung -> Software> nicht nur die Software die ich installiert habe, sondern merkwürdige Linien als Blockgrafik in schwarz weiß. Um es vorwegzunehmen diese Blockgrafiken sind unglaublich lang, sodass ich vermute dass dies ein Grund sein kann warum der Installer hier Probleme hat. Jetzt frage ich mich woher XP diese Software-Liste ermitteln kann. Ich hoffe es gibt so etwas wie ein Config-File am besten im Textformat. Wenn man diese Blockgrafik bzw. Schmutz-Zeichen entfernen könnte oder neu generieren, dann hilfts vielleicht.
    Eine Neuinstallation von XP ist in nächster Zeit nicht möglich. Wer kann mir helfen.

    Gruß Uli
     
  2. WinTotal Tipparchiv:
    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1122

    pan_fee
     
  3. Hallo pan_fee !

    Danke erstmal für den schnellen Tipp ! Ich war 100% überzeugt - dass ist es. Ich hab mir die DisplayIcon angeschaut und ein oder zwei sahen etwas komisch aus. Die habe ich dann gelöscht - gebootet - und leider hat sich nichts geändert. Dann habe ich alle DisplayIcons gelöscht - gebootet - und auch hier hat sich nichts geändert.
    Jetzt dachte ich, ich lösch am besten das Winword 2000, weil ja mit diesem Programm das Problem auftrat. Und somit sind wir wieder da wo wir angefangen haben, denn der Installer funktioniert ja nicht.
    Kann man event. beim Installer einen Parameter zum mitloggen mitgeben, sodass einbischen mehr Infos rüberkommen ?
    Hast du pan_fee noch ne idee (Neuinstallation wäre fatal) ?

    Gruß Uli
     
  4. Hallo pan_fee !

    Erstmal danke für die super schnellen Infos !
    Ich glaube ich habe das Problem gefunden, hab aber im Augenblick keine Erklärung dafür. Vielleicht war es auch
    meine Schuld.
    Es heißt ja den Windows-Installer auf manuelle stellen. Das war er auch. Ich habe aber das log einschalten können und dort stand drin: Keine Verbindung zum Server. Jetzt dachte ich, der Server wird dadurch das er auf manuell gestellt ist nur dann gestartet wenn über die RPC eine Anfrage kommt. Das tat er offensichtlich nicht. Ich hab dann den Installer manuell gestartet und siehe da, der Installer läuft. Das mit der Blockgrafik stört mich mal vorerst nicht.

    Danke ! Gruß Uli