Windows ME Rechner in Windows 2003 Server Domäne aufnehmen

Dieses Thema Windows ME Rechner in Windows 2003 Server Domäne aufnehmen im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Scarface_666, 20. Jan. 2006.

Thema: Windows ME Rechner in Windows 2003 Server Domäne aufnehmen Wie gut funktioniert das aufnehmen eines WinME Rechners in eine Win2003Server Domäne mit Hilfe des Tools Directory...

  1. Wie gut funktioniert das aufnehmen eines WinME Rechners in eine Win2003Server Domäne mit Hilfe des Tools Directory Services Client(DSClient.exe), falls es überhaupt klappt?

    Gruß
    Christian

    PS: Hab das selbe Thema auch im Windows 9x-Bereich gepostet, aber da kommt keine Antwort.
     
  2. Hi,

    _KEIN_ Rechner vor Windows 2000 kann am ADS teilnehmen. Es ist zwar mittels ADC möglich Windows NT rudimentäre Kentnisse der ADS zu vermitteln, aber mehr auf nicht. Mit anderen Worten: Windows ME und ADS verträgt sich nicht.

    Gruß
    Sven
     
  3. Und wofür ist dann diese DCClient da???
     
  4. Ausschliesslich um die Suche innerhalb des Active Directory nutzen zu können.
    Windows 95/98/ME nutzen als Protokoll ausschliesslich NTLM, ADS setzt zur Autentifizierung Kerberos vorraus. Aus Gründen der Kompatibilität kann ein Windows 2003 Server aber noch NTLM. Dafür ist dann der sogenannte PDC Emulator zuständig (FSMO Rolle).

    Gruß
    Sven
     
  5. OK, danke. Dann muss ich mir wohl doch noch ne Win200 oder XP Lizenz zulegen.

    Gruß
    Christian
     
Die Seite wird geladen...

Windows ME Rechner in Windows 2003 Server Domäne aufnehmen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Auf WIN 10 Rechner Windows 98 installieren Windows 10 Forum 7. Feb. 2016
Windows-Konfig für Feuerwehrrechner Windows 7 Forum 14. Mai 2015
Windows 7 (refurbished) auf neuem Rechner verwenden ? Windows 7 Forum 26. Jan. 2015
Bildübertragung mit Chip auf menien Rechner mit Windows 7 Windows 7 Forum 13. Sep. 2014
Windows 7 zeigt spezielle Geräte und Rechner im Explorer nicht mehr an Windows 7 Forum 25. Juni 2014